Studiengang

Bachelor Gesundheitsökonomie (B.A.)

Anbieter:
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
Typ:
Vollzeit und Berufsbegleitend
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
36 Monat(e)
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Das Studium

Das berufsbegleitende Fernstudium zum Bachelor Gesundheits- ökonomie (B.A.)

Um mit den teilweise rasanten Veränderungen im Gesundheits- markt Schritt halten zu können, brauchen alle Berufsgruppen gesundheitsökonomisches Querschnittswissen. In vielen Ange- boten zur Weiterqualifizierung fehlt dieses Know-how oder es wird nur partiell vermittelt. Die APOLLON Hochschule hat mit dem Bachelor Gesundheitsökonomie (B.A.) einen Studiengang entwickelt, der umfassend für die neuen Herausforderungen im Gesundheitsmarkt qualifiziert.

Im Zusammenspiel mit Ihren bisherigen Berufserfahrungen erwerben Sie mit dem Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) den angesehenen Hochschulabschluss Bachelor of Arts. Damit erlangen Sie optimale Voraussetzungen für die veränderten Bedingungen in der Branche. Denn eins ist klar: Ohne betriebs- wirtschaftliche Kenntnisse sind Managementpositionen in der Gesundheitswirtschaft heute undenkbar.



Berufsbild und Karrierechancen

Dieser Bachelor-Studiengang richtet sich sowohl an Berufs- gruppen aus dem Gesundheitswesen als auch an Neueinsteiger aus anderen Branchen.

Sie sind nach Ihrer Ausbildung bereits einige Jahre im Gesund- heitsbereich tätig? Vielleicht sind Sie bei einer Krankenkasse beschäftigt, sind Krankenschwester oder -pfleger, Praxis- assistentin oder Rettungsassistent? Dann bietet Ihnen der Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) beste Karrierechancen. Sie können auf Ihre Kenntnisse aufsatteln und einen ersten akademischen Abschluss erwerben.

Auch wenn Ihnen Erfahrungen im Gesundheitssystem fehlen, wird Ihnen der Querseinstieg mithilfe des effektiven Methodenmixes und der intensiven Studienbetreuung gut gelingen.

Der Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) wurde von der inter- nationen Agentur zur Qualitätssicherung und Akkreditierung von Studiengängen und Institutionen (FIBAA) akkreditiert. In einem aufwendigen Verfahren wurden Curriculum, Materialien, Studien- ziele und Organisation auf Herz und Niere geprüft. Danach hat die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) das Qualitätssiegel für den Bachelor-Studiengang vergeben.

Mit dem Abschluss qualifizieren Sie sich auch direkt für den Master Gesundheitsökonomie (M.A.), der ebenfalls an der APOLLON Hochschule angeboten wird.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Der Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.) bildet Branchen- generalisten aus. Sie erwerben in einem differenzierten, praxis- nahen Curriculum die Handlungskompetenz, um im mittleren bis gehobenen Management der Gesundheitswirtschaft eigenständig und effektiv agieren zu können. Mit den Wahlpflichtfächern setzen Sie zudem individuell passende Themenschwerpunkte.

Vermittelte Schlüsselqualifikationen sind u.a.

  • Consultingtechniken für beratungsökonomische Frage- stellungen

  • Kommunikative Fähigkeiten als Soft Skills für Mitarbeiter- gespräche, Unternehmenskommunikation, Konfliktmanage- ment

  • Medical Writing für effektive Recherche und verständ- liche Darstellung neuester Erkenntnisse aus Forschung und Wissenschaft

  • Projektmanagementkompetenz für zielgerichtete Planung, Überwachung und Steuerung von Prozessen

  • Business Planning für die Erarbeitung von Geschäftsideen, die Definition der wesentlichen Prozesse und die mone- täre Bewertung

  • Persönlichkeitsbildung für eine verbesserte Wahrnehmung und Verständnis von Spannungsfeldern zwischen indivi- duellem Handeln und beruflichen Erfordernissen

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Vollzeit:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.
Berufsbegleitend:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Zugang 1: Hochschulzugangsberechtigung
    Sie haben Abitur, Fachhochschulreife oder einen gleichwertigen Schulabschluss. Mit dieser Voraussetzung können Sie sich sofort zum Studium an der APOLLON Hochschule anmelden.
  • Zugang 2: Berufsausbildung/Berufspraxis mit Einstufungsprüfung
    Sie haben eine abgeschlossene, mind. 2-jährige Berufsausbildung oder einen Abschluss an einer Berufsfachschule/Fachschule und können mind. 3 Jahre Berufspraxis sowie die Teil- nahme an Fortbildungsveranstaltungen nachweisen. Dann können Sie an der Einstufungs- prüfung teilnehmen. Dazu legen Sie innerhalb der ersten 6 Monate Ihres Studiums zwei der regulären Fernprüfungen (Allgemeine BWL und Projektmanagement) sowie die Klausur Allgemeine BWL ab. Haben Sie diese Prüfungen erfolgreich abgeschlossen, erlangen Sie die fachgebundene Hochschulreife und werden auch ohne Abitur vollwertig zum Bachelor-Studium an der APOLLON Hochschule zugelassen.

  • Zugang 3: Studium ohne Hochschulzugangsberechtigung
    Sie haben eine abgeschlossene, mind. 2-jährige Berufsausbildung und einen Abschluss als Meister, Staatlich geprüfte/r Techniker/in, Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in oder haben eine nach Dauer und Umfang vergleichbare Prüfung bestanden. Sofern diese Anforderungen erfüllt sind, erfolgt eine Immatrikulation ohne Hochschulzugangsberechtigung. Nach Ablauf einer Probezeit wird auf Basis der von Ihnen bis dahin erbrachten Leistungen über die vollwertige Immatrikulation zum Bachelor-Studium entschieden.

Studiendauer:
Sie wählen zwischen 2 Varianten:

  • Regelstudienzeit 48 Monate: 180 Credits, Studienmaterialversand alle 4 Monate
  • Regelstudienzeit 36 Monate: 180 Credits, Studienmaterialversand alle 3 Monate
Studienkosten:
Variante 48 Monate: 249,- EUR/Monat = 11.952 EUR
Variante 36 Monate: 312,- EUR/Monat = 11.232 EUR
+ Möglichkeit zur kostenlosen Verlängerung der Studienzeit um bis zu 24 bzw. 18 Monate.

Kostenlos testen:

Mit Ihrer Anmeldung an der APOLLON Hochschule können Sie 4 Wochen lang kostenlos das Studium testen. Innerhalb dieser Zeit können Sie Ihre Anmeldung jederzeit widerrufen. Für Sie entstehen dann keinerlei Kosten.

Ich möchte Infomaterial/Broschüre zu diesem Studiengang

Infomaterial zu diesem Programm
Rückruf
Gesprächstermin

Der Anbieter

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft versteht sich als Anbieter effizienter und bedarfsgerechter Studiengänge, die den wachsenden Anforderungen des Gesundheitswesens entsprechen. Damit möchte die Hochschule dazu beitragen, für die gesamtgesellschaftlichen Aufgaben im Gesundheitsbereich eine Antwort zu finden.

Ein zentrales Anliegen der Hochschule ist es daher, die Studierenden der Hochschule adäquat auf die neuen Heraus- forderungen des Gesundheitsmarktes vorzubereiten.

Studienberatung und Information

Studienservice (gebührenfrei)
0800 3427655
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
Universitätsallee 18
28359 Bremen
Deutschland
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen