Studiengang

Bachelor Gesundheitstechnologie-Management (B.A.)

Anbieter:
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
Typ:
Vollzeit und Berufsbegleitend
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
36 Monat(e)
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Das Studium

In einer Gesellschaft, die nicht nur älter sondern auch anspruchsvoller medizinischer Qualität gegenüber wird, nehmen technologiebasierte Verfahren eine immer zentralere Rolle im Gesundheitswesen ein. Um den Einsatz von teuren Geräten und IT-Systemen effi zient zu planen und zu begleiten, braucht es Spezialisten, die sowohl mit den technischen als auch mit den wirtschaftlichen Prozessen der Branche vertraut sind.

Fortschrittliche Medizingerätschaften verbessern Diagnose und Therapie. Gleichzeitig optimieren ein durchdachter Geräteein- satz und die Verwendung passgenauer IT-Systeme die Wirtschaft- lichkeit und Effizienz gesundheitlicher Versorgungseinrichtungen. Um Einsatz und Verwendung für die Praxis tatsächlich optimal planen, umsetzen und kontrollieren zu können, braucht es hoch spezialisierte Fachkräfte.

Als Ergänzung zu Ihrem bisherigen beruflichen Wissen erwerben Sie mit diesem Bachelor gefragte Querschnittskompetenzen: Managementwissen, gesundheitsökonomisches Knowhow, umfass- ende Kenntnisse in der Medizingerätetechnik sowie in der Informations- und Kommunikationstechnol0gie.



Berufsbild und Karrierechancen

Als APOLLON Gesundheitstechnologie-Manager werden Sie dafür ausgebildet, strategische Nutzungskonzepte für ambulante und stationäre Versorgungsstrukturen zu entwicklen, die nicht nur Kosten senken, sondern zudem auch Wettbewerbsvorteile bringen. Spezialisten mit dieser Befähigung finden in den unter- schiedlichsten Bereichen verantwortungsvolle Positionen - ob als externe Berater oder als Teil des Managements.

In Gesundheitseinrichtungen und Hilfsorganisationen warten auf die Absolventen des Bachelor verantwortungsvolle Schnittstellen- aufgaben beispielsweise in den Bereichen:

  • Gesundheitswirtschaft
  • Anwendungs- und Einsatzfelder von IT-Systemen
  • Rahmenbedingungen, Möglichkeiten und Grenzen von Medizintechnik
  • Managementwissen

Dieser Bachelor-Studiengang richtet sich an Menschen, die sich für den Einsatz modernster Gesundheitstechnologie interessieren und eine akademische Qualifi kation anstreben. Vorerfahrungen im Bereich Technologie oder Wirtschaftswissenschaften sind keine zwingenden Voraussetzungen.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Der Bachelor Gesundheitstechnologie-Management (B.A.) bildet Sie zum Spezialisten mit dem Blick für übergreifende Prozesse aus. Sie erwerben die Qualifikation, wie Sie Gesundheitstechno- logien optimal in der Patientenversorgung implementieren. Sie betrachten neben Medizingerätetechnik auch IT-Multimedia- technik und branchentypische Logistikabläufe. Im Fokus stehen Themeninhalte, die Sie als Gesundheitstechnologie-Manager stets im Blick haben müssen:

  • Technologische Systeme
  • E-Commerce und E-Health
  • Ambient Assisted Living
  • Management Telemedizinischer Netzwerke

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Vollzeit:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.
Berufsbegleitend:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Zugang 1: Hochschulzugangsberechtigung
    Sie haben Abitur, Fachhochschulreife oder einen gleichwertigen Schulabschluss. Mit dieser Voraussetzung können Sie sich sofort zum Studium an der APOLLON Hochschule anmelden.
  • Zugang 2: Berufsausbildung/Berufspraxis mit Einstufungsprüfung
    Sie haben eine abgeschlossene, mind. 2-jährige Berufsausbildung oder einen Abschluss an einer Berufsfachschule/Fachschule und können mind. 3 Jahre Berufspraxis sowie die Teil- nahme an Fortbildungsveranstaltungen nachweisen. Dann können Sie an der Einstufungs- prüfung teilnehmen. Dazu legen Sie innerhalb der ersten 6 Monate Ihres Studiums zwei der regulären Fernprüfungen (Allgemeine BWL und Projektmanagement) sowie die Klausur Allgemeine BWL ab. Haben Sie diese Prüfungen erfolgreich abgeschlossen, erlangen Sie die fachgebundene Hochschulreife und werden auch ohne Abitur vollwertig zum Bachelor-Studium an der APOLLON Hochschule zugelassen.

  • Zugang 3: Studium ohne Hochschulzugangsberechtigung
    Sie haben eine abgeschlossene, mind. 2-jährige Berufsausbildung und einen Abschluss als Meister, Staatlich geprüfte/r Techniker/in, Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in oder haben eine nach Dauer und Umfang vergleichbare Prüfung bestanden. Sofern diese Anforderungen erfüllt sind, erfolgt eine Immatrikulation ohne Hochschulzugangsberechtigung. Nach Ablauf einer Probezeit wird auf Basis der von Ihnen bis dahin erbrachten Leistungen über die vollwertige Immatrikulation zum Bachelor-Studium entschieden.


Studienkosten:
Variante 48 Monate: 249,- EUR/Monat = 11.952 EUR
Variante 36 Monate: 312,- EUR/Monat = 11.232 EUR
+ Möglichkeit zur kostenlosen Verlängerung der Studienzeit um bis zu 24 bzw. 18 Monate.

Kostenlos testen:

Mit Ihrer Anmeldung an der APOLLON Hochschule können Sie 4 Wochen lang kostenlos das Studium testen. Innerhalb dieser Zeit können Sie Ihre Anmeldung jederzeit widerrufen. Für Sie entstehen dann keinerlei Kosten.

Ich möchte Infomaterial/Broschüre zu diesem Studiengang

Infomaterial zu diesem Programm
Rückruf
Gesprächstermin

Der Anbieter

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft versteht sich als Anbieter effizienter und bedarfsgerechter Studiengänge, die den wachsenden Anforderungen des Gesundheitswesens entsprechen. Damit möchte die Hochschule dazu beitragen, für die gesamtgesellschaftlichen Aufgaben im Gesundheitsbereich eine Antwort zu finden.

Ein zentrales Anliegen der Hochschule ist es daher, die Studierenden der Hochschule adäquat auf die neuen Heraus- forderungen des Gesundheitsmarktes vorzubereiten.

Studienberatung und Information

Studienservice (gebührenfrei)
0800 3427655
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
Universitätsallee 18
28359 Bremen
Deutschland
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen