Studiengang

Bachelor Management von Gesundheitseinrichtungen - online (B.A.)

Anbieter:
WINGS-FERNSTUDIUM
Typ:
Berufsbegleitend
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
8 Semester
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Das Studium

Durch die zunehmende Privatisierung der Krankenhäuser steigt die Nachfrage nach hochqualifiziertem Personal. Dieses soll sich nach Möglichkeit durch betriebswirtschaftliches Know-how als auch durch fachspezifische Kenntnisse auszeichnen.

Der Bachelor-Fernstudiengang Management von Gesundheitseinrichtungen zielt darauf ab, Sie in genau diesen beiden fachlichen Komponenten umfassend auszubilden.

Die fachliche Betreuung erfolgt durch Herrn Prof. Dr. Thomas Wilke. Der staatliche Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) wird Ihnen durch die Hochschule Wismar verliehen.


Prof. Dr. Thomas Wilke

Berufsbild und Karrierechancen

Nach Studienabschluss sind Sie in der Lage, tragfähige Lösungen im Bereich des Gesundheitsmanagements zu finden und umzusetzen.

Das Bachelor-Studium eröffnet Ihnen vielfältige Berufs- und Karrierechancen. Sie erhalten sowohl die Zulassung zu einem Masterstudiengang, als auch den Zugang in den gehobenen Dienst.

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester

  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
  • Personalwirtschaft
  • Buchführung
  • Grundlagen des deutschen Gesundheitssystems
2. Semester
  • Bilanzierung
  • Investition und Finanzierung
  • Wirtschaftsprivatrecht - Grundlagen
  • Medizinische Grundbegriffe
3. Semester
  • Kostenrechnung
  • Wirtschaftsprivatrecht - Vertiefung
  • Grundlagen der Krankenversicherung
  • Wissenschaftliches Arbeiten
4. Semester
  • Beschaffung und Produktion
  • Gesundheitsrecht
  • Management von Gesundheitseinrichtungen:
  • Stationäre und Ambulante Versorgung
  • Grundlagen der Gesundheitsökonomie
5. Semester
  • Marketing und Absatz
  • Unternehmensrecht
  • Grundlagen der evidenzbasierten Medizin
  • Statistik
6. Semester
  • Arbeits- und Dienstrecht
  • Versorgungsforschung, Epidemiologie und Public Health
  • Empirische Forschungsmethoden
  • Projekt- und Prozessmanagement
7. Semester
  • Unternehmensplanspiel
  • Organisation
  • Controlling
  • Qualitätsmanagement
8. Semester
  • Bachelor Thesis

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Berufsbegleitend:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.
Gesamtkosten:
€ 7.632

Kosten:

Der Semesterbeitrag i.H.v. 954,-- EUR (8-Semester-Variante) bzw. 1134,-- EUR (6-Semester-Variante) umfasst neben der persönlichen Studienbetreuung, die Nutzung der E-Learning-Plattform Moodle, die Belegung der Online-Module, die Teilnahme an den Tutorien sowie die Nutzung der zur Verfügung gestellten Materialien wie bspw. Probeklausuren. Zusätzlich haben Sie Zugang zur Online-Bibliothek der Hochschule, zur Literatur von SpringerLink sowie zu den Inhalten von wiso-net.

Zulassungsvoraussetzungen:

Mit Hochschulreife:
Um zum Online Fernstudium Bachelor Management von Gesundheitseinrichtungen zugelassen zu werden, ist eine der folgenden vier Voraussetzungen zu erfüllen:

  • allgemeine Hochschulreife
  • fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife oder
  • eine als gleichwertig anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Betriebswirt, Fachwirt o.ä.)

Ohne Hochschulreife:
Die Zulassung ohne Hochschulreife ist durch die Hochschulzugangsprüfung möglich. Die erfolgreiche Teilnahme an der Hochschulzugangsprüfung für Berufstätige (HZP) berechtigt auch ohne allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife zum Studium an der Hochschule Wismar.

Voraussetzungen für die Teilnahme an der HZP:

  • eine einschlägige Berufsausbildung und mind. drei Jahre einschlägige Berufspraxis oder
  • mind. fünf Jahre einschlägige Berufspraxis

Sprachangebot und Auslandssemester

verpflichtend:
Deutsch
Auslandssemester:
nicht möglich

Ich möchte Infomaterial/Broschüre zu diesem Studiengang

Informationsmaterial
Rückruf

Der Anbieter

Die WINGS - Wismar International Graduation Services GmbH - das 2004 gegründete Tochterunternehmen der Hochschule Wismar bietet berufsbegleitende Fernstudiengänge und zertifizierte Weiterbildungen in den Bereichen Wirtschaft, Technik und Gestaltung mit den staatlichen Graduierungen Bachelor, Diplom und Master.

Das Fernstudium an der Hochschule Wismar hat seine Wurzeln im Jahr 1952. Am 01.04.2004 wurde aus dem ehemaligen Fern- und Weiterbildungszentrum die WINGS GmbH gegründet. Zu den primären Aufgaben der WINGS zählen die Planung, Entwicklung und Organisation von Fernstudien- und Weiterbildungsangeboten unter der akademischen Kompetenz der Hochschule Wismar.

Zur Umsetzung der Angebote ist die WINGS an 10 Standorten in Deutschland, sowie Zürich aktiv. Darüber hinaus werden internationale Fernstudiengänge an den Standorten Kapstadt, Bangkok und Surabaya durchgeführt. Mit mehr als 3.500 Fernstudenten und rund 500 Weiterbildungsteilnehmern zählt die WINGS schon heute zu den führenden staatlichen Fernstudienanbietern in Deutschland.

Studienberatung und Information

Dipl.-Kfm. (FH) Sascha Lauckner
+49 (3841) 7537-147
WINGS-FERNSTUDIUM
Philipp-Müller-Straße 12
23966 Wismar
Deutschland
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen