Studiengang

Biology with Biomedical Sciences
Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Ort, Bundesland, Land:
Rheinbach, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
M.Sc. (Master of Science)
Dauer:
4 Semester
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Natur/Formalwissenschaft / Bio- - redaktionelle Information

Die Lebenswissenschaften (auch Life Sciences) beschäftigen sich mit Prozessen oder Strukturen von Lebewesen oder an denen Lebewesen beteiligt sind. Sie umfassen neben der herkömmlichen Biologie auch verwandte Bereiche wie Biochemie, Molekularbiologie, Biophysik, Bioinformatik oder Biodiversitätsforschung. Die zur Anwendung kommende Methodik reicht vom beinahe gesamten naturwissenschaftlichen Geräte- und Analyseinventar bis hin zu Human- und Sozialwissenschaftlichen Methoden. Obwohl stark interdisziplinär ausgerichtet bleibt jedoch immer der klare Bezug zu Lebewesen.

An den Hochschulen haben sich demzufolge - aufbauend auf einer ähnlichen Grundausbildung - eine Vielzahl an Teilbereichen der Biowissenschaften etabliert. An der Schnittstelle zwischen Natur- und Ingenieurwissenschaft zählt etwa die Biotechnologie zu den Schlüsselbranchen des 21. Jahrhunderts. Die vielseitigen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten finden eine breit gefächerte industrielle Anwendung, die von der Herstellung von Pharmaka bis hin zur Produktion von Bioinstrumenten reicht.

Studieren in Rheinbach

Rheinbach blickt auf eine mehr als 1200 Jahre alte Geschichte zurück. Rund 20km von Bonn entfernt leben hier etwa 26 000 Einwohner. Das Wahrzeichen Rheinbachs ist der Hexenturm welcher im Jahre 1980 restauriert wurde. Als "Stadt des Glases" hat sich Rheinbach einen Ruf gemacht - das Glasmuseum sowie der "Glanzglaspavillon", ein Gebäude das ohne Mauern oder Stahlträger auskommt, unterstreichen dies. Kulturell kommt man auch hier auf seine Kosten - Theateraufführungen, Konzerte und vielfältige andere Veranstaltungen werden angeboten. Erholung bietet der Rheinbacher Stadtwald. Im Kutschenmuseum werden über 30 wertvolle Exponate verschiedener Epochen ausgestellt. Fußballplätze, Freibad, Parks, vielerlei Gastronomie und Kulinarik sowie ein ausgeprägtes Nachtleben runden diese innovative Stadt ab. Quelle: www.rheinbach.de

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
von-Liebig-Straße 20
53359 Rheinbach
Deutschland
Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen