Studiengang

Fußballtraining und -management

Anbieter:
AFSM - Akademie für Sport & Management (BILDAK)
Typ:
Berufsbegleitend
Abschluss:
Dipl. (Diplom)
Dauer:
2 Semester
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Die Ausbildung

Global betrachtet steigen die Mitgliederzahlen im Fußballsport seit Jahrzehnten massiv an - darüber hinaus ist er die populärste und weitverbreiteste Sportart weltweit. Auch die immer zunehmende Professionalisierung im Fußball ist ein bemerkenswerter Wandel der Zeit. Fachkundige, zielstrebige, Voraus- und querdenkende Fußballtrainer und -manager mit internationalem Fokus sind daher gefragter denn je.

In enger Zusammenarbeit mit Sportmanagern, Trainern, Talentescouts und Nachwuchskoordinatoren wie bspw. vom FC Bayern München oder FC Red Bull Salzburg hat die "AFSM" zuverlässige Experten, die aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung im Profifußball ihr Fachwissen rund um den Fußballsport in diese Diplomfortbildung mit einfließen lassen.

Ihre Trainererfahrung gekoppelt mit dieser innovativen, praxisorientierten und international ausgelegten Fortbildungsform sollten Sie ergänzend zu Ihrer täglichen Trainertätigkeit betrachten, um so den Erfolg dahingehend zu maximieren. Mit führenden, erfahrenen und namhaften Dozenten & Trainern aus dem Profifußball, absolvieren Sie eine äußerst praxisnahe Weiterbildung am Puls der Zeit.

Wählen Sie zwischen zwei verschiedenen Ausbildungsstufen im Rahmen der Lehrdauer und -inhalte. Es steht Ihnen die einsemestrige Expert oder die zweisemestrige/umfassendere Professionell Fortbildung zur freien Auswahl.


Timon Pauls (FC Bayern München)
Lehrgangsleiter

Berufsbild und Karrierechancen

Diese Diplomfortbildung Fußballtraining und -management richtet sich an alle Fußballtrainer, die leistungs- und erfolgsorientiert arbeiten wollen, unabhängig in welcher Liga.

Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass Sie über eine entsprechende Fußballtrainer-Grundausbildung und eine einschlägige Erfahrung als Fußballtrainer verfügen.

Ausbildungsschwerpunkte

Expert: Modul 1-5

  • Modul 1/Teil 1 (Vorm.): Allgemeine Trainingslehre sowie
  • Modul 1/Teil 2 (Nachm.): Leistungsdiagnostik im Fußball
  • Modul 2: Trainings- & Bewegungslehre im Fußball
  • Modul 3: Athletiktraining, Biomechanik & Videoanalyse
  • Modul 4: Trainingsplanung im Fußball
  • Modul 5: Trainingssteuerung im Fußball
Professionell: Modul 1-11
  • Modul 6: Sportmarketing & Sponsoring
  • Modul 7: Athletenmanagement und –vermarktung
  • Modul 8: Sportmentaltraining im Fußballsport
  • Modul 9: Transfers & Spielervermittlung
  • Modul 10: Talentesichtung und –scouting
  • Modul 11: Prävention bei Fußballverletzungen

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Berufsbegleitend:
 
Studienplätze:
15
Bewerber:
k.A.

Beginnn: 10.04.2015


Kosten:

  • Expert-Einzelbelegung (Modul 1-5): € 1.475,00 exkl. 20% Ust.
  • Professionell-Einzelbelegung (Modul 6-11): € 1.575,00 exkl. 20% Ust.

-10%: Expert & Professionell-Doppelbelegung (Modul 1-11): statt € 3.050,00 > € 2.745,00 exkl. 20% Ust. (Ersparnis von € 305,00)!

Ratenzahlung in 2 Teilbeträgen möglich. In den Lehrgangskosten sind alle angeführten/gebuchten Tagesmodule, Prüfungsgebühren, sämtliche Lehrutensilien (pdf´s) und Pausengetränke inkludiert. Der Lehrgangsplatz ist erst mit der Bezahlung der Lehrgangsgebühr fixiert.


Zugangsvoraussetzungen:

Interessenten/-innen für die Diplomfortbildung Fußballtraining und -management müssen über eine abgeschlossene Fußballtrainer-Grundausbildung (mind. Jugend-/Nachwuchstrainer) bei einem Fußballverband und mind. 1 Jahr Erfahrung als Fußballtrainer verfügen.


Lehrmethodik:

Sport- und berufsbegleitender Charakter - daher basiert die Diplomfortbildung im Rahmen eines kombinierten Präsenz- und Fernunterrichts.

Fußballtraining und -management Expert: 40 PUE Präsenz- Unterrichtseinheiten zuzügl. ca. 200 FUE Fern- Unterrichtseinheiten (40 FUE je Modul).

Fußballtraining und -management Professionell: 80 PUE Präsenz- Unterrichtseinheiten zuzügl. ca. 400 FUE Fern- Unterrichtseinheiten (40 FUE je Modul).


Lehrdauer:

  • Expert: 1 Semester (6 Monate)
  • Professionell: 2 Semester (12 Monate)

Sollten Sie bei der Abschlussprüfung verhindert sein oder einfach noch nicht so weit sein, können Sie gerne - natürlich kostenlos - zu einem späteren Zeitpunkt antreten. Ihnen stehen zahlreiche Prüfungstermine im Jahr in Österreich, Deutschland und der Schweiz zur freien Auswahl.

Da Sie für alle Module ausreichend Lehrutensilien erhalten, liegt daher neben den Präsenzphasen der parallele Teil auf der Basis "betreutes Fernstudium" > wenn Fragen während des Lehrganges zu den Lehrinhalten auftauchen sollten, stehen unsere Referenten gerne und jederzeit via Telefon, Skype oder E-Mail zur Verfügung.


Veranstaltungsorte:

Salzburg/Österreich, Anif/Österreich


Lehrgangsleiter & Dozent: Timon Pauls (FC Bayern München)


Weitere Dozenten:

  • Dr. Marcus Tschentscher
  • Prim. Univ.- Prof. Dr. Dr. Josef Niebauer (UISM)
  • MMag. Florian Klausner (ehem. Bundesliga Co-Trainer)
  • Mag. Paul Friedl
  • Klaus Ginther (FC Red Bull Salzburg)
  • Dr. Holger Zimmer
  • Dr. med. Helmut Klampfer (Unfallchirurg & Bundesliga Vereinsarzt)

Vorteile des Fernstudiums

1. Orts- und Zeitunabhängig lernen durch Flexibilität
Mit diesem Dipl.- Fernlehrgang sichern Sie sich größtmögliche Flexibilität. Lernen Sie zuhause am eigenen Schreibtisch oder im Zug, Flugzeug oder im Urlaub – durch diese besondere Form des Fernstudiums können Sie sich ohne Orts- und Zeitdruck weiterbilden. Wie es Ihre Zeit erlaubt, teilen Sie sich Ihr Lernpensum selber und individuell ein.

2. Prüfungsabnahme an 5 Orten möglich
Angesichts der Abschlussprüfung möchten wir Ihnen auch hier das bestmögliche Service bieten. Schreiben Sie Ihre Klausur in Salzburg, Wien (A), Berlin, Dortmund (D) oder Einsiedeln (CH).

3. Kein Prüfungs- Zeitdruck
Sollten Sie länger benötigen als die Regelstudienzeit, können Sie gerne später zu den vorgegebenen Prüfungsterminen - natürlich kostenlos - lt. Ausschreibung antreten.

4. Nebenberuflich weiterbilden
Absolvieren Sie Ihren Diplomlehrgang berufsbegleitend - Neben Ihrer Tätigkeit z.b. als Vereinsobmann, Trainer, Dienstnehmer, Selbstständiger oder gar in Karenz.

5. Lerngeschwindigkeit selber bestimmen
Nur Sie bestimmen Ihr eigenes individuelles Lerntempo. Für einen berufsbegleitenden Intensiv- Fernlehrgang sollten Sie in der Regel 7 bis 14 Stunden in der Woche einplanen. Ob primär unter der Woche oder auch am Wochenende – frühmorgens oder spätabends – diese Entscheidung bleibt ganz bei Ihnen.

6. Kosten Pluspunkte
In Ihren Lehrgangsgebühren sind alle Leistungen enthalten. Dazu gehören Ihre Modul- Manuskripte und Prüfungsgebühren, genauso wie die individuelle Beratung und Betreuung zu allen Fragen während Ihrer Ausbildung.

7. Betreutes Fernstudium
Auch während Ihres Fernstudiums stehen Ihnen unsere Wissenschaftliche Mitarbeiter wenn es um Fragen zu spezifischen Modulinhalten geht gerne zur Seite. Bei organisatorischen Angelegenheiten rund um Ihre Ausbildung können Sie bitte direkt mit dem Office Kontakt aufnehmen. Sei es per E-Mail, Kontaktformular oder telefonisch in einem persönlichen Gespräch. Wir sind für Sie an 5 Tagen die Woche erreichbar und reagieren promt.

8. Förderungen auch bei Fernlehrgängen
Bei bestimmten Voraussetzungen können Sie auch bei Fernlehrgängen um eine finanzielle Unterstützung (Förderung) ansuchen. Konkretere Informationen finden Sie unter "Förderungen“.

Ich möchte Infomaterial/Broschüre zu dieser Ausbildung

Infomaterial zu diesem Programm
Rückruf

Der Anbieter

AFSM bietet Ihnen...

emotionale Power, Visionen, Leidenschaft und für Ihre Sportbusiness- Performance, Inspirationen, Eifer und die Entschlossenheit der Beste zu sein, Emotionen, welche die Kraft haben, Grenzen zu überschreiten und uns alle tief zu berühren ist unsere Ausgangsbasis.

„AFSM“ engagiert sich mit so viel Leidenschaft im Sportbusiness, wie man es sonst nur vom Sport selber kennt und das selbstverständlich zum Nutzen der der Lehrgangssteilnehmer und Geschäftspartner. Diese Leidenschaft und emotionale Power in eine maximale Business-Performance umzusetzen, das ist die Firmenphilosophie von „AFSM".

Wir sind gerne Ihre zuverlässige Bildungseinrichtung, egal in welchen Sparten des Sports, wenn Sie das positive Image des Sports auch wie wir als zeitgemäße Plattform nutzen, ist auch dies unsere Sprache die jeder versteht und darüber hinaus Nationen verbindet!

Ausbildungsberatung und Information

BILDAK - Bildungsakademien
AFSM - Akademie für Sport & Management (BILDAK)
Moosstraße 60/1
5020 Salzburg
Österreich
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen