Studiengang

Landschaftsarchitektur
Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen
Ort, Bundesland, Land:
Nürtingen, Baden-Württemberg, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Eng. (Bachelor of Engineering)
Dauer:
8 Semester
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Das Studium

Freiräume in Stadt und Landschaft planen, entwerfen und bauen - dies ist die Kernaufgabe und das Ziel der Landschaftsarchitektur.

Sie trägt damit nicht nur zur Gestaltung der gebauten Umwelt bei, sondern auch zur Sicherung der ökologischen Stabilität und zur Steigerung unserer Lebensqualität.

Das Studium vermittelt wesentliche Kompetenzen, um Freiraumprojekte von der ersten Skizze bis zum Baudetail zu entwickeln und zu realisieren.

Land/Forst/Holz / Alle - redaktionelle Information

Sowohl die Landwirtschaft als auch die Wald- und Forstwirtschaft sind Teile der Volkswirtschaft. Während die erstere die zielgerichteten Erzeugung von tierischen oder pflanzlichen Produkten auf einer eigens dafür bewirtschafteten Fläche zum Ziele hat, dient die andere neben der Rohstofferzeugung auch der Erhaltung von Schutz- und Erholungsräumen.

Die Landschaftsarchitektur wiederum kümmert sich um die Planung und Gestaltung von unbebauten Freiräumen in ländlicher und urbaner Umgebung, wobei hier sowohl gestalterische als auch ökologische Fragen relevant sind. Als Gartenbau werden all jene pflanzenbauliche Aktivitäten bezeichnet, die außerhalb der Landwirtschaft geschehen. Dazu zählen auch entsprechende Dienstleistungen, wie etwa Vermarktung der gartenbaulichen Produkte.

Obwohl sich die einzelnen Berufsbilder sehr nahe stehen, sind die Schwerpunkte in den einzelnen Ausbildungen unterschiedlich gesetzt und breit gefächert.

Studieren in Nürtingen

Nürtingen hat über 38.000 Einwohner und liegt in Baden-Württemberg. Die Stadt ist ein attraktiver Wirtschaftsstandort in der der Nähe Stuttgarts. Die zahlreichen Fachwerkhäuser, Barockgebäude und das alte Rathaus mit moderner Erweiterung setzen kulturelle Akzente. Allein die malerische Altstadt ist schon einen Besuch wert! Viele sanierte Altbauten mit kleinen Geschäften und Cafes, bieten eine ideale Atmosphäre zum shoppen und entspannen. Das Landschaftsbild der Stadt ist geprägt durch den Neckar, den Albtrauf und die Streuobstwiesen des Albvorlands. Freizeitspaß ist durch die vielen markierten Rad- und Wanderwege gegeben. Quelle: www.nuertingen.de

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen
Neckarsteige 6-10
72622 Nürtingen
Deutschland
Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen