Anzeige

Bachelor Projektmanagement & Prozessmanagement (B.A.)

Anbieter:
WINGS-FERNSTUDIUM
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
8 Semester

Das Studium

Der Bachelor Projektmanagement & Prozessmanagement ist ein berufsbegleitendes Fernstudienangebot der Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design. Erwerben Sie neben den Skills eines fundierten betriebswirtschaftlichen Studiums außerdem folgende praktische Fähigkeiten:
  • Projekte strukturieren, steuern und aufkommende Risiken managen
  • In- und externe Kommunikation sowie Präsentation von Projekten und Prozessen
  • Projekt- und Prozess-Teams führen sowie Konfliktlösungen managen
  • Prozesse koordinieren, dokumentieren und Prozessoptimierungen steuern
  • Prozesskosten unter Einbindung der Erfolgs- und Wirtschaftlichkeitsrechnung ermitteln
  • Changeprozesse gestalten und die Innovationskraft des Unternehmens steigern

Mit Videovorlesungen, Online-Tutorien und unserer Studien-App studieren Sie wann und wo Sie wollen. Ihre schriftlichen Prüfungen können Sie variabel an einem unserer 12 bundesweiten Prüfungsstandorte absolvieren. Nach 8 Semestern schließt das Studium mit dem staatlichen Hochschulabschluss "Bachelor of Arts (B.A.)" ab, dieser ist national und international anerkannt. Der „B.A." ermöglicht Ihnen zudem ein weiterführendes Masterstudium.

Berufsbild und Karrierechancen

Die zunehmende Digitalisierung, Vernetzung und Globalisierung machen das moderne Projektmanagement und Prozessmanagement zu einem der wichtigsten Treiber für den wirtschaftlichen Erfolg von Organisationen. Der Bachelor Projektmanagement und Prozessmanagement greift diese Herausforderungen auf und bietet Lösungsmöglichkeiten für die komplexen Herausforderungen der Zukunft. Sie lernen Projekte mit einer hohen Dynamik zu managen und individuelle Lösungswege zu modellieren. Mit diesen Fähigkeiten werden Sie zum gefragten Experten in der Wirtschaft.


Gut ausgebildete Projekt- und Prozessmanager werden u.a. in den folgenden Berufsfeldern gesucht:

  • als Fach- und Führungskräfte für Vertrieb und Marketing, Logistik und Einkauf, IT und Helpdesk, Controlling, Qualitätsmanagement, Revision und Datenschutz sowie die kaufmännische Verwaltung
  • Projektmanagement
  • Projektcontrolling
  • Prozessmanagement, z. B. Supply Chain Management oder Order Fulfillment
  • Change-Management
  • Conversion-Management
  • Customer-Experience-Management
  • Software Engineering
  • Consulting, z. B. Consultant Digital Transformation

Projekt- und Prozessmanager arbeiten z.B. in der Automobilindustrie, bei Banken und Finanzdienstleistern, in der Bauwirtschaft, der Event- und Tourismusbranche, der Medizintechnik, in der öffentlichen Verwaltung oder bei Transport- und Logistikunternehmen.

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester
  • Allgemeine BWL
  • Mikroökonomie
  • Planspiel Unternehmerisch Handeln
  • Einführung in das Projektmanagement

2. Semester

  • Unternehmensführung
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Personalwirtschaft
  • Persönliche (Projekt-) Managementkompetenzen

3. Semester

  • Controlling
  • Qualitätsmanagement
  • Marketing und Absatz
  • Erfolgreiche Präsentation und Kommunikation

4. Semester

  • Strategisches Management
  • Unternehmensrecht
  • Wahlpflichtmodul 1
  • Methoden des (Multi-) Projektmanagement

5. Semester

  • Beschaffung und Produktion
  • Investition und Finanzierung
  • Organisations- und Personalentwicklung
  • Einführung in das Geschäftsprozessmanagement

6. Semester

  • Wirtschaftsinformatik
  • Arbeits- und Dienstrecht
  • Wahlpflichmodul 2
  • Prozessgestaltung und -optimierung

7. Semester

  • Personalführung und Change Management
  • Managementsimulation
  • Praxistransfermodul

8. Semester

  • Wahlpflichmodul 3
  • Bachelor-Thesis inkl. Kolloquium

Zulassungsvoraussetzungen

Zulassung mit Hochschulreife

Um zum Online Fernstudium Bachelor Projektmanagement und Prozessmanagement zugelassen zu werden, ist eine der folgenden Voraussetzungen zu erfüllen:

  • allgemeine Hochschulreife
  • fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife

Zulassung ohne Hochschulreife
Die Zulassung ohne Hochschulreife ist mit einer als gleichwertig anerkannten Aufstiegsfortbildung (Fachwirt, Betriebswirt, Meister o.ä.) oder durch die Hochschulzugangsprüfung für Berufstätige (HZP) möglich. Die erfolgreiche Teilnahme an der HZP berechtigt auch ohne allgemeine / fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife zum Studium an der Hochschule Wismar.

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Hochschulzugangsprüfung:

  • eine mindestens 2-jährige einschlägige Berufsausbildung sowie
  • 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung

Kosten

Profitieren Sie von unserem Einführungsangebot: Wir schenken Ihnen im ersten Semester ein Modul im Wert von 350 €*, wenn Sie sich bis zum 31.05.2019 einschreiben. Der Semesterbeitrag von 1.290 EUR umfasst alle den Bachelor Projektmanagement & Prozessmanagement betreffenden Leistungen. Dazu zählen:
  • Studienmaterial (Skripte und Fachliteratur)
  • Persönliche Studienbetreuung
  • Live-Tutorien
  • Video- Vorlesungen
  • Präsenzseminare an Ihrem Studienstandort
  • Prüfungsleistungen
  • Onlinecampus
  • Studien -App
  • Online Bibliotheken

Auf Wunsch besteht auch die Möglichkeit der Ratenzahlung.

*Ihr Semesterbeitrag im 1. Semester reduziert sich um 350 €.

Organisation

Mit unserem flexiblen Bachelor Projektmanagement & Prozessmanagement bieten wir Ihnen eine hochwertige akademische Ausbildung unter Nutzung modernster multimedialer Kommunikations- sowie E-Learning-Tools. Dabei werden Selbstlernphasen mit Präzenzterminen kombiniert.


Jedes Modul schließt mit einer Modulprüfung ab. Ihre schriftlichen Prüfungen zu den Online Modulen können Sie wahlweise an vier Terminen im Semester an unseren Standorten oder individuell und weltweit z.B. an Goethe-Instituten absolvieren. Zudem findet einmal im Semester ein Präsenzwochenende statt, um gemeinsam Konzepte und Strategien zu praxisnahen Fallstudien zu erarbeiten.

Mit dieser Studienorganisation möchten wir sicherstellen, dass Ihr Fernstudium optimal mit Ihrer beruflichen Tätigkeit und Ihrer Familie vereinbar ist. Entscheiden Sie selbst, wann und wo Sie sich mit den Studieninhalten beschäftigen.

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter WINGS-FERNSTUDIUM anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

WINGS-Fernstudium wurde 2004 als Tochterunternehmen der Hochschule Wismar gegründet. Durch die WINGS werden berufsbegleitende Online- und Fernstudiengänge sowie zertifizierte Weiterbildungen mit den staatlichen Abschlüssen Master, Diplom und Bachelor organisiert.

Bereits 1952 hat die Hochschule Wismar das Fern- und Weiterbildungszentrum gegründet, aus dem 2004 die WINGS hervorging. Zu ihren Aufgaben zählen die Planung, Entwicklung und Organisation von Fernstudien- und Weiterbildungsangeboten unter der Schirmherrschaft der Hochschule Wismar. Jeder Fernstudent wird durch die WINGS umfassend und persönlich betreut. Das flexible Fernstudium bietet eine hochwertige akademische Ausbildung unter Nutzung modernster Kommunikationstechnik und E-Learning-Tools. Die Online-Vorlesungen bringen den Hörsaal direkt ins Wohnzimmer und die Studien-App macht das Studium zeit- und ortsunabhängig. 

An bundesweit 12 Standorten ist die WINGS aktiv. Mit rund 5.000 Fernstudenten und ca. 600 Weiterbildungsteilnehmern zählt WINGS zu den führenden staatlichen Fernstudienanbietern in Deutschland.

Studienberatung und Information

WINGS-FERNSTUDIUM

Philipp-Müller-Straße 12
23966 Wismar
Deutschland