Studiengang

FERNSTUDIUM International Business Communication - B.A.

Anbieter:
AKAD University und AKAD Weiterbildung
Typ:
Vollzeit und Berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
6 Semester
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Das Studium

Der Studiengang International Business Communication – Bachelor of Arts beinhaltet drei aufeinander aufbauende Abschnitte: In den Grundlagen (Vorkurse) aktualisieren Sie Ihre Englischkenntnisse.

Grundlagen und Anwendungen (Semester 1 bis 5): Hier eignen Sie sich Grundlagenwissen in den Wirtschafts-, Sprach- und Kulturwissenschaften und wichtige Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens an und erwerben wertvolle Schlüsselqualifikationen, u.a. in den Bereichen Kommunikation, Textanalyse und Textproduktion. Zusätzlich absolvieren Sie noch eine vertiefende Praxisphase, welche Sie mit einem Praxisbericht abschließen.

Vertiefung/Spezialisierung (Semester 6): Hier wählen Sie eine Vertiefungsrichtung, die Ihren Interessen entspricht, und bereiten sich mit dem bisher Erlernten individuell auf Ihre Bachelor- Arbeit und zielgerichtet auf Ihren Abschluss vor.

Als wählbare Spezialisierung bieten wir Ihnen vier interessante Möglichkeiten an:

  • Personalmanagement
  • Marketingmanagement
  • Wirtschaftssprache Französisch
  • Wirtschaftssprache Spanisch



Berufsbild und Karrierechancen

Das Wissen um die Funktion von Sprache und Kommunikation in Wirtschaftsbeziehungen, die Beherrschung von Management-Techniken, interkulturelle Kompetenz und ein fundiertes BWL-Know-how werden für den Erfolg eines Unternehmens immer ausschlaggebender. Als Absovent dieses Fernstudiums verfügen Sie genau über diese Kompetenzen – und außerdem über hervorragende Englischkenntnisse und Fertigkeiten als Übersetzer.

Durch seinen interdisziplinären Charakter qualifiziert Sie dieser Studiengang für verschiedene Berufsfelder. Als Beispiele seien nur genannt: Aus-, Fort- und Weiterbildung, Unternehmens- kommunikation, interkulturelle Mediation, Personalwesen, Marketing, Public Relations, Übersetzen und Dolmetschen, Qualitäts-, Prozess- und Diversitätsmanagement. Als Experte für Wirtschaftskommunikation sind Sie in diesen und vielen weiteren Bereichen flexibel einsetzbar.

Zielgruppe:

Ihr Traumjob ist eine leitende Schnittstellenfunktion in den Bereichen inner-, außerbetrieblicher und internationaler Kommunikation? Sie planen Ihren Ein- oder Aufstieg ins mittlere Management international agierender Unternehmen, Behörden oder Nicht-Regierungsorganisationen? Dann legen Sie jetzt mit diesem Fernstudium den Grundstein für Ihre Karriere als Experte in wirtschaftsbezogener Kommunikation.

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester - Pflichtmodule

  • Schlüsselqualifikationen für Studium und Beruf
  • Grundlagen des Wirtschaftens
  • BWL-Grundlagen
  • Volkswirtschaftslehre kompakt
  • Business communication
2. Semester - Pflichtmodule
  • English for business and economics
  • Projektmanagement
  • Deutsche Sprache
  • Einführung in die Kommunikationswissenschaften
  • Marketingmanagement
3. Semester - Pflichtmodule
  • Textanalyse und Textproduktion
  • Personalmanagement
  • Produktions- und Materialmanagement
  • Organisation und internationales Management
  • Allgemeine Übersetzungslehre: Englisch – Deutsch
  • Führung von Mitarbeitern
4. Semester - Pflichtmodule
  • English for professional purposes C2
  • Grundlagen des interkulturellen Managements
  • Studies of Anglo-Saxon countries
  • Europäische Wirtschaft
  • Introduction to information technology
5. Semester - Pflichtmodule
  • Übersetzen allgemeinsprachlicher Texte: Englisch –
    Deutsch
  • Text analysis and text production
6. Semester - Pflichtmodule
  • Abschlussprüfung Bachelor-Arbeit, mündliche
    Abschlussprüfung (Kolloquium)
6. Semester - Wahlpflicht-Module
  • Personalmanagement – Vertiefung
  • Marketingmanagement - Vertiefung
  • Français de l'entreprise et civilisation française
  • Estudios de España e Hispanoamérica y Español para
    negocios

Praxisbezug

Berufspraxis: Während des Studiums absolvieren Sie ein Praktikum (9 Wochen, mindestens 35 Präsenztage) oder sind im selben zeitlichen Umfang berufstätig.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Vollzeit:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.
Berufsbegleitend:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.
Gesamtkosten:
€ 11.952,–

Studiengebühren:

  • Sprintvariante: 36 Studien-/Zahlmonate zu je € 332,– monatlich
  • Standardvariante: 48 Zahlmonate zu je € 249,– monatlich
  • Prüfungsgebühren: € 960,-
Zugangsvoraussetzungen:

Bei Studienbeginn müssen Sie nachweisen:
  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Studieren ohne Abitur möglich

Empfohlene Vorkenntnisse:

Sichere Sprachkenntisse in Englisch auf der Niveaustufe ALTE 4/GER C1. Wenn Sie unsicher sind, welche Vorkenntnisse Sie haben, können Sie den Online-Sprachtest English B2/C1 absolvieren, der sofort ausgewertet wird. Außerdem bieten wir einen entsprechenden Lehrgang in Englisch zur Vorbereitung an.

Seminartage:

Im Rahmen des AKAD-Studienmodells entscheiden Sie je nach Lerntyp, Wissensstand oder Interesse ganz individuell, ob Sie an den ergänzenden Seminaren Ihres Fernstudiengangs an der AKAD University in Stuttgart teilnehmen möchten oder nicht.

Sprachangebot und Auslandssemester

freiwillig bzw. Wahlfach:
Englisch, Französisch, Spanisch
Auslandssemester:
nicht möglich

So läuft Ihr Fernstudium bei AKAD ab

Sie können jederzeit mit Ihrem Studium beginnen:

An 365 Tagen im Jahr. Nach Ihrer Anmeldung und Immatrikulation bekommen Sie umgehend die ersten Studienmaterialien bequem per Post nach Hause geschickt. Nun können Sie sich einen Monat kostenlos Zeit nehmen, Ihr Studium in Ruhe zu testen.

Sie studieren neben dem Beruf – zu Hause oder flexibel unterwegs:

Alles, was Sie für ein erfolgreiches Studium benötigen, wird Ihnen in regelmäßigen Abständen zugesandt. Das Studienmaterial ist so konzipiert, dass Sie Ihre Unterlagen unterwegs mitnehmen können. Und so ganz praktisch Ihren Lernstoff immer bei sich haben. Damit sind Sie zum Beispiel in der Lage, Reise- und Wartezeiten effektiv zum Lernen zu nutzen. Außerdem können Sie jederzeit über das Online-Portal AKAD Campus mit Ihren Tutoren und anderen Studierenden in Kontakt treten, Online-Übungen und Tests machen, Lerngruppen gründen oder sich Tipps rund um Ihr Fernstudium holen. So bleiben Sie auch unterwegs am Ball.

Ihr Studienmaterial ist ideal aufbereitet:

Bei AKAD können Sie sich auf optimal aufbereitetes Studienmaterial verlassen. Praxisorientiert, aktuell, verständlich und in übersichtliche Lerneinheiten gegliedert. Am Ende eines jeden Themas machen Sie im Anschluss entweder einen Online-Test, eine Online-Übung oder Sie lösen Aufgaben. Diese schicken Sie per E-Mail oder Post an Ihren Tutor. Dieser prüft und korrigiert Ihre Lösungen umgehend. Damit ist es Ihnen gleich möglich, Ihr gelerntes Wissen zu testen und Feedback zu erhalten. So wissen Sie immer genau, wo Sie stehen.

Sie werden persönlich und individuell betreut:

Ihr Studienziel ist uns wichtig. Deshalb gehen alle bei AKAD diesen Weg gemeinsam mit Ihnen: Professoren, Tutoren und Mitarbeiter. Sie haben ein motiviertes AKAD-Team hinter sich, das Ihnen den Rücken stärkt. Ihnen steht bei allen organisatorischen Fragen ein Ansprechpartner in der Studienbetreuung zur Verfügung.

Wir bereiten Sie optimal auf Prüfungen vor:

Ergänzend nehmen Sie während Ihres Studiums an Seminaren teil. Hier vertiefen Sie Ihr angeeignetes Wissen und schließen das Modul mit einem Kompetenznachweis (Klausur oder Referat) ab. Die Seminare finden größtenteils am Wochenende an den AKAD-Standorten statt. Seminartermine können Sie frei wählen. So machen Sie Ihre Prüfungen, wann und wo es Ihnen passt.

Faire Konditionen:

Einen Monat lang können Sie sich unverbindlich Zeit nehmen, um in Ruhe unser Studienmaterial zu testen. Sie gehen keinerlei Risiko ein. Zusätzlich zum gesetzlichen Widerrufsrecht von 14 Tagen bieten wir Ihnen weitere 14 Tage Zeit, unsere Leistungen und den Service auszuprobieren. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese vier Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet. Diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie.

Ich möchte Infomaterial/Broschüre zu diesem Studiengang

Infomaterial zu diesem Programm
Rückruf

Der Anbieter

Die AKAD University bietet das breiteste Fernstudienangebot für Studium und Weiterbildung in den Bereichen Wirtschaft, Technik und Kommunikation. Das digitale AKAD-Fernstudienmodell ist speziell auf berufstätige Erwachsene ausgerichtet, die sich neben dem Beruf und für die Karriere weiterbilden wollen. Bei AKAD, dem Pionier im digitalen Fernstudium, kommen Berufstätige flexibel, individuell und effizient zum Abschluss – der Studienbeginn ist jederzeit möglich.

Die AKAD University bietet 62 berufsbegleitende Fernstudiengänge mit den Abschlüssen Bachelor, Master, MBA und Hochschulzertifikat in den Bereichen Wirtschaft & Management, Technik & Informatik, Kommunikation & Kultur. Die AKAD University sowie alle Studienangebote verfügen mit der Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat, durch ACQUIN und durch ZEvA sowie mit der Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) über das höchstmögliche Maß an staatlicher Anerkennung.

Zudem bietet die AKAD University Weiterbildung im Fernstudium. Das Angebot umfasst Lehrgänge zur Vorbereitung auf eine IHK-Prüfung, auf die Prüfung zum Staatlich geprüften Übersetzer oder ein international anerkanntes Sprachdiplom sowie Lehrgänge in den Bereichen Wirtschaft, Technik und Kommunikation. Alle Fernlehrgänge sind staatlich geprüft und von der ZFU zugelassen.

Mit über 55 Jahren Erfahrung und über 60.000 erfolgreichen Absolventen ist die AKAD University der ausgewiesene Spezialist für das nebenberufliche Fernstudium. 96 Prozent der Absolventen schaffen ihren Abschluss auf Anhieb, können danach ihre Karriere ausbauen und ihr Gehalt um durchschnittlich 29 Prozent steigern.

Studienberatung und Information

Kostenlose telefonische Beratung
+49 (0) 711 8 14 95-400
AKAD University und AKAD Weiterbildung
Heilbronner Straße 86
70191 Stuttgart
Deutschland
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen