Anzeige

Professionelles Fotografieren leicht gemacht

Anbieter:
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
14 Monat(e)

Die Ausbildung

Die Fotografie hat dem Menschen dazu verholfen, die Welt mit anderen Augen zu sehen. In einem einzigen Bild spiegeln sich Eindrücke, Ansichten und Stimmungen wider. Leistungsstarke Kameras zu günstigen Preisen erleichtern uns das Fotografieren sehr. Doch für faszinierende Bilder braucht es auch ein geschultes Auge, ein Gespür für Bildkomposition und Know-how in der Bildbearbeitung. In dem Kurs erhalten Sie umfassendes Wissen zu allen technischen und kreativen Bereichen des Fotografierens. So gewinnen Sie gestalterische Sicherheit und eignen sich schnell die notwendigen Fähigkeiten für einen schöpferischen Umgang mit der Fotografie an.


Am Anfang geben wir Ihnen eine Einführung in die technischen Grundlagen der Fotografie und zeigen Ihnen, wie eine Kamera aufgebaut ist, wie sie funktioniert und bedient wird. Anhand zahlreicher Beispiele und Übungen erlernen Sie die richtige Belichtungssteuerung Ihrer Kamera im Zusammenspiel mit Blenden- und Zeiteinstellung und werden in die Geheimnisse der Bildschärfe eingeweiht. Anschließend eignen Sie sich die Fähigkeit an, unterschiedlichste Motive eindrucksvoll festzuhalten. Sie erfahren, wie Sie Landschafts- und Architekturfotos gestalten und wie Sie besondere Naturschönheiten im Bild einfangen: von Tieren, Pflanzen und Bäumen bis hin zur Makrofotografie von Insekten und Blumen.

Ebenso erarbeiten Sie eindrucksvolle Porträtaufnahmen sowie Kinder- und Gruppenfotos und werden mit den speziellen Anforderungen der Aktfotografie vertraut. Ihre neuen Fertigkeiten können Sie sowohl privat als auch beruflich nutzen. Nicht selten ergeben sich aus privaten Aktivitäten gewerbliche Aufträge. Wir stellen Ihnen Möglichkeiten vor, wie Sie mit Ihren Fotos Geld verdienen können: Sei es mit einer der zahlreichen Bilddatenbanken im Internet oder als Produktfotograf für Verkaufskataloge und Online-Händler.

Ist der Kurs für mich geeignet?

Sie wollen bei Veranstaltungen wie Geburtstagen, Hochzeiten, Vereinsfesten oder Firmenjubiläen, die Aufgabe eines professionellen Fotografen übernehmen, um sich einen lukrativen Zusatzverdienst zu sichern? Dann ist der Fernkurs genau das Richtige für Sie. Gleiches gilt für alle, die sich in der Fotografie kreativ selbst verwirklichen wollen – sei es, um Bilder für private Kalender und Leinwanddrucke aufzunehmen oder diese in einer eigenen Ausstellung zu präsentieren. Ob angestellt oder freiberuflich: Mit dem Kurs verbessern Sie auch Ihre beruflichen Perspektiven, indem Sie neben Ihren bisherigen Aufgaben auch die eines professionellen Fotografen übernehmen können.

Ausbildungsschwerpunkte

Grundlagen: Analoge und digitale Fotografie im Vergleich, Bedienung einer Digitalkamera, Funktionstasten und Menüsteuerung, Kameratypen, Bildsensor, Weißabgleich, Bildstabilisierung, Belichtungskorrektur, Display, Speichermedien, Bildbearbeitung und -verwaltung

Gestalten mit der Kamera: Auslöseverzögerung, Fokussierung, Sucherbild, Histogramm, Belichtungssteuerung, ISO-Einstellung, Blende, Zeit, Schärfentiefe, Bewegungsunschärfe, Kreative Fotofehler

Fotomotive
  1. Menschen, Gebäude, Landschaften: Portraitaufnahmen, Gruppenaufnahmen, Landschaften, Himmel und Wolken, Architektur, Innenräume, Ausschnitt und Detail

  2. Kinder: Babys von 0 bis 1 Jahren, Babys und ihre Eltern, Kleinkinder, Alltagssituationen, Kinder zwischen 4 und 7 Jahren, Mädchen und Jungen im Teenageralter, Familie, Schwangerschaft, Geburt, Digitale Nachbearbeitung

  3. Tiere, Stillleben, Reportage: Haustiere, Vögel, Insekten, Zoo, Pflanzen, Blumen, Bäume, Makrofotografie, Stilllebenfotografie, Tabletopfotografie, Strukturen, Schatten, Dokumentar- und Reportagefotografie, Nachtfotografie

  4. Aktfotografie: Modell, Locations, Improvisiertes Studio, Requisiten, Konzept, Pose, Verfremdung, Hybridverfahren, Modellvertrag, Verwendungsrechte
Geschichte der Fotografie: Entwicklungsgeschichte der Kamerasysteme, Verhältnis analoge und digitale Fotografie, Linsen und optische Geräte, Schatten als gestalterisches Element

Technik der Fotografie: Objektive, Sucher, Blende und Verschluss, Belichtungsmessung, Autofokus, Histogramm, Motivprogramme, Kamerazubehör, Filter, Analoge und digitale Bilderfassung, Film, Speicherkarte

Kunst und Fotografie: Künstlerische Techniken: Der verfremdende Ausschnitt, Nahaufnahme, verfremdendes Licht, Collage, Kolorieren, Digitale Bildbearbeitung

Fotokomposition: Standpunkt, Ausschnitt, Format, Fläche, Bildaufteilung, Scharf/unscharf, Licht, Farbe oder schwarzweiß

Fotografie und Licht: Was ist Licht?, Lichtarten, Licht und Farbe, Lichtqualität, Lichtkontrast, Beleuchtungstechnik, Lichtführung, Reflexion

Das Fotolabor: Fotoabzug als Handelsware, Professionelles Labor, Eigenes Labor: Planung, Einrichtung, Nutzung

Fotopräsentation: Fotoausstellung, Fotomappen, Archivierung, Alubond- und Leinwanddrucke, Fotoprodukte, Web-Fotodienste, Verwaltung digitaler Bilder

Fotografie, Text, Druck: Druckvorstufe, Druckverfahren, Bild und Text, Der Druckauftrag, Das Fotobuch, Fotodrucker, Fine Art Print

Fotografie als Beruf: Der Berufsfotograf, Diverse Aufträge, Das Studioportrait, Licht und Portrait

Voraussetzungen

Kursteilnahme
Sie benötigen keine besonderen Vorkenntnisse.

Technik
Eine Kompaktkamera reicht für die erfolgreiche Lehrgangsteilnahme aus.

Dauer / Aufwand
14 Monate / 8 Stunden pro Woche

Betreuungsdauer
23 Monate

Online Campus

Sie haben jederzeit Zugang zum sgd-OnlineCampus. Diesen können Sie als Übungs-Plattform nutzen (Infos, Chats, Foren). Die Nutzung ist nicht erforderlich, um das Lehrgangsziel zu erreichen.

4 Wochen kostenlos testen

Das besondere sgd-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der sgd weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet. Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs „Professionelles Fotografieren leicht gemacht”!

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Bildung für alle, die vorher keine Chance dazu hatten – mit diesem Anspruch gründete Werner Kamprath 1948 die Studiengemeinschaft Darmstadt. Der Bedarf war groß, denn durch die Kriegsjahre waren nicht genügend qualifizierte Arbeitskräfte für die wieder anlaufende Wirtschaft vorhanden. Für lange Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen in Vollzeit war meist keine Zeit, da der tägliche Lebensunterhalt verdient werden musste.

Mit seinem Konzept, Lerninhalte für anerkannte Abschlüsse so aufzubereiten, dass sie im Selbststudium berufsbegleitend erworben werden können, traf Werner Kamprath genau den Bedarf am Markt. Neben der inhaltlichen und didaktischen Qualität lag der Fokus der sgd vom ersten Tag an auf einem hohen Maß an Service und Betreuung für die Lernenden. Heute belegen auch Zertifizierungen nach den international anerkannten Normen ISO 9001 und ISO 29990, TÜV Süd Servicequalität sowie AZWV/AZAV die hohen Service- und Qualitätsstandards der sgd.

Über 65 Jahre nach ihrer Gründung zählt die sgd über 900 000 Kursteilnehmer insgesamt. Heute bilden sich ca. 60 000 Kunden jährlich bei der sgd weiter. Das Studienprogramm umfasst derzeit über 200 Kurse in den Bereichen Schulabschlüsse, Sprachen, Wirtschaft, Technik, Informatik und Digitale Medien, Allgemeinbildung sowie Kreativität, Persönlichkeit und Gesundheit – viele davon mit staatlich und öffentlich-rechtlich anerkannten Abschlüssen.

Fernkurs

Ein Fernkurs bei der sgd macht Ihre Weiterbildung einfach: Sie lernen neben dem Beruf, in Ihrer Freizeit, ohne Anfahrtswege zu Seminaren – bequem zu Hause, doch immer mit direkter Verbindung zu uns und zu Ihren Studienkollegen.

Lernen bei der sgd bringt Sie auf Erfolgskurs – und macht Spaß. In unseren praxisnahen Fernlehrgängen vermitteln wir Ihnen stets aktuellen Lernstoff, der in leicht verständlichen Studienmaterialien aufbereitet ist. Gleichzeitig können Sie jederzeit unseren sgd-OnlineCampus, das ergänzende Seminarangebot und eine individuelle Betreuung durch Ihren persönlichen Fernlehrer nutzen.

Dieses innovative Studienkonzept für eine flexible Weiterbildung ist auf Ihre besondere Situation als erwachsener Lerner abgestimmt, lässt sich leicht mit Ihrem Berufs- und Privatleben vereinbaren und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Ausbildungsberatung und Information

sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt

Hilpertstraße 31
64295 Darmstadt
Deutschland