Anzeige

Aviation Management (auch dual zu studieren) Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule Worms
Ort, Bundesland, Land:
Worms, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
7 Semester

Technik / Luft- und Raumfahrttechnik - redaktionelle Information

In der Luftfahrttechnik geht es um die Entwicklung, den Bau, die Ausrüstung sowie den Betrieb von Luftfahrzeugen. Meist sind dies Flugzeuge oder Hubschrauber mit ihren Komponenten Zelle (Rumpf, Tragflächen, Leitwerk und Ruder), Triebwerk und Ausrüstung. Die Raumfahrttechnik beschäftigt sich mit der Entwicklung, dem Bau und dem Betrieb von Transportgeräten (z.B. Raketen) sowie Fluggeräten (z.B. Satelliten), die den speziellen Bedingungen des Weltraums wie Vakuum, große Temperaturunterschiede, energiereiche Strahlung usw. standhalten müssen.

Aber auch Ausbildungen rund um den Luftverkehr selbst werden an den Fachhochschulen angeboten. So sollten beispielsweise Hochschulabsolventen des Studiengangs Luftverkehrsmanagement in der Lage sein, sowohl den Personen- und Güterfluss als auch den Informationsaustausch unter den daran beteiligten Kooperationspartnern zu managen. Dabei sind die richtigen fachlichen Entscheidungen unter risikopolitischen Aspekten zu treffen. Hohe soziale Kompetenz und die Fähigkeit zur internationalen Teamarbeit sind dabei die notwendigen Voraussetzungen.

Studieren in Worms

Die in Rheinland-Pfalz gelegene Stadt Worms beherbergt etwa 82.000 Einwohner und liegt direkt am westlichen Rhein-Ufer. Die Stadt hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten - zu den schönsten Schaffungen romanischer Kirchenbaukunst gehört der Kaiserdom St. Peter, dessen Ursprung bis in die Römerzeit zurückgeführt werden kann. Viele weitere Kirchen, Denkmäler und historische Parks können in Worms entdeckt werden. Kulturell hat die Nibelungenstadt einiges zu bieten. Bibliotheken, Galerien, Museen, Theater, Konzerte und viele andere Veranstaltungen machen einen Streifzug durch die Jahrhunderte möglich. Freizeitgestaltung ist dank des breit gefächerten Angebots mit über 450 Vereinen immer möglich - Langeweile kann keine aufkommen. Als Bildungsstandort ist Worms dank der Hochschule Worms mit etwa 3.700 Studierenden etabliert. Quelle: www.worms.de
Hochschule Worms

Erenburgerstraße 19
67549 Worms
Deutschland

Anzeige

ALTERNATIVEN ZU DIESEM STUDIENGANG

ILS - Institut für Lernsysteme GmbH
Industriemeister Luftfahrttechnik (IHK)
33 Monat(e)
Vollzeit, berufsbegleitend
Zertifikat
Fernstudium