Anzeige

Bachelor Personalmanagement

Anbieter:
IU Kombistudium
Länder:
Bayern
Hessen
Hamburg
Nordrhein-Westfalen
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
7 Semester

Das Studium

Unsere Arbeitswelt wird immer komplexer und stellt das Personal als wichtige Ressource zur Wahrung der Wettbewerbsfähigkeit und Wertschöpfung verstärkt in den Fokus des Managements. Megatrends wie der demografische Wandel und die Digitalisierung sowie aktuelle Managemententwicklungen wie die Flexibilisierung von Unternehmensstrukturen und -prozessen erfordern neue Personal- und Führungsmodelle. Das Personalmanagement ist im Hinblick auf diese Anforderungen in der Rolle als Möglichmacher und Unterstützer gefragt und stellt neuartige Konzepte und Instrumente bereit.

In unserem berufsbegleitenden Studium Personalmanagement vermitteln wir Dir psychologisches wie rechtliches Wissen und bereiten Dich mit fundierten betriebswirtschaftlichen Inhalten auf Leitungsaufgaben im Personalwesen vor.

Berufsbild und Karrierechancen

Das Studium Personalmanagement vermittelt Dir die wichtigsten Kenntnisse, um später Fach- und Führungspositionen im HR-Bereich einzunehmen. Zum Beispiel: 

Personaldisponent:in
Als Personaldisponent:in vermittelst Du zwischen Menschen, die einen Job suchen, und Unternehmen, die gerade auf Personalsuche sind. In der Regel arbeitest Du für ein Personaldienstleistungsunternehmen und betreust dort Unternehmen bei der Mitarbeitendensuche. Du schlägst geeignete Fachkräfte vor und hilfst bei der Vorauswahl. Natürlich musst Du auch Dein eigenes Klientel – also Unternehmen auf Personalsuche – vergrößern.

Junior Recruiter:in
Als Junior Recruiter arbeitest Du an der Schnittstelle zwischen klassischer Personalarbeit und Öffentlichkeitsarbeit. Du koordinierst nicht nur den Bewerbungsprozess und bist Ansprechpartner:in für mögliche Kandidat:innen, sondern begeisterst mögliche Bewerbende für Dein Unternehmen, indem Du aktiv seine Vorteile im Hinblick auf harte Fakten und emotionale Komponenten vorstellst.

Personalsachbearbeiter:in
Als Personalsachbearbeiter:in fallen alle verwaltungstechnischen Aufgaben rund um die Mitarbeitenden eines Unternehmens in Deinen Aufgabenbereich. Unter anderem koordinierst Du Bewerbungsprozesse, kümmerst Dich um die Abrechnung von Dienstreisen und unterstützt die Geschäftsführung bei der Gehaltskostenplanung. Außerdem bist Du Ansprechpartner:in bei Fragen zu Lohnabrechnungen, Versicherungen, Steuern sowie Mutterschutz und Elternzeit.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Neben fundierten betriebswirtschaftlichen Kompetenzen vermittelt der Studiengang insbesondere personalwirtschaftliche Fachkenntnisse sowie überfachliche Kompetenzen im Bereich der Sozial- und Methodenkompetenzen. Dieses Know-how dient als wichtige Basis für Fach- und Führungspositionen im HR-Bereich. Das Curriculum berücksichtigt aktuelle Trends ebenso wie die Entwicklungen der Digitalisierung, des demografischen Wandels und der Internationalisierung.

1. Semester
  • Statistik
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Kollaboratives Arbeiten
  • Computer Training
  • Personalwesen
2. Semester
  • Dienstleistungsmanagement
  • Wirtschaftsmathematik
  • Recht
  • Ökonomie und Markt
  • Betriebswirtschaftslehre
3. Semester
  • Interkulturelle und ethische Handlungskompetenz
  • Personalwesen Spezialisierung I
  • Personalmarketing und -entwicklung
  • Personalcontrolling und Payroll
  • Kosten- und Leistungsrechnung
4. Semester
  • Personalwesen Spezialisierung II
  • Buchführung und Bilanzierung
  • Arbeitsrecht I
  • Persönlichkeitspsychologie & Differentielle Psychologie
  • Personal und Unternehmensführung

5. Semester
  • Projekt: New Work
  • Personalmanagement Seminar
  • Arbeitsrecht II: Leistungsstörungen und Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  • Governance, Compliance und Risikomanagement
  • Projektmanagement
6. Semester
  • Digital HR
  • Leadership 4.0
  • Unternehmensgründung und Innovationsmanagement
  • Wahlpflichtbereich A
7. Semester
  • Wahlpflichtbereich B
  • Wahlpflichtbereich C
  • Bachelorarbeit

Spezialisierungen

Im sechsten und siebten Semester wählst Du Deine drei Spezialisierungen im Umfang von 30 ECTS. Dazu entscheidest Du Dich für jeweils eine Spezialisierung aus verschiedenen Bereichen. Nachfolgend sind einige beispielhafte Wahlspezialisierungen aufgelistet. Alle Spezialisierungen findest Du auch in unserem Modulhandbuch.
  • Internationales HR- und Vertragsmanagement
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Personaldienstleistung
  • Gestaltung von Trainingsprozessen
  • E-Learning
  • Diversity und Beratung
  • Betriebliche Bildung
  • Organisationsentwicklung und Change Management
  • Personalentwicklung
  • Beratung und Coaching (systematisch)

Zulassungsvoraussetzungen

Wir machen’s möglich: An der IU Internationale Hochschule kannst Du Dein Wunschstudium starten - ganz ohne NC, staatlich anerkannt, mit oder ohne allgemeines Abitur!

Zulassung mit Abitur
Als Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (Fachabitur) kannst Du sofort und ohne Prüfung in unser Bachelorstudium einsteigen. Als Bewerber mit fachgebundener Hochschulreife kannst Du Dein Bachelorstudium je nach fachlichem Schwerpunkt entweder direkt beginnen oder im Probestudium durchstarten.

Zulassung ohne Abitur
Du kannst aber auch ohne (Fach-)Abitur bei uns studieren. Dazu brauchst Du einfach nur:

  • einen Meisterbrief oder
  • eine Aufstiegsfortbildung (z.B. als IHK-Fachwirt/in) oder
  • eine mind. zweijährige Berufsausbildung mit anschließend mind. 3 Jahren Berufserfahrung (in Vollzeit): Je nachdem, was Du studieren möchtest und worauf der Fokus Deiner Ausbildung und beruflichen Tätigkeit lag, kannst Du direkt mit einem Probestudium durchstarten oder Deine Studierfähigkeit anderweitig nachweisen.

Studiengebühren

319€ pro Monat

Studiendauer

  • Bei Studienstart bis 28.02.22: 42 Monate
  • Bei Studienstart ab 01.03.22: 36, 48 oder 72 Monate

Studienorte

  • Dortmund
  • Düsseldorf
  • Essen
  • Frankfurt am Main
  • Hamburg
  • Köln
  • München

Virtueller Campus

Keinen IU Standort in Deiner Nähe? Studiere berufsbegleitend am virtuellen Campus! Beim berufsbegleitenden Studium am virtuellen Campus finden Deine Lehrveranstaltungen an zwei Abenden pro Woche live und interaktiv über Videokonferenzen statt. So kannst Du Dein berufsbegleitendes Studium völlig ortsunabhängig absolvieren, ohne dabei auf den direkten Austausch mit Deinen Kommilitonen und strukturiertes Lernen unter Anleitung erfahrener Dozenten zu verzichten.


Deine Vorteile

  • Virtuell in der Gruppe studieren
    Ob virtuelle Lehrveranstaltungen über Videokonferenzen oder Online-Klausuren: Du kannst Dein Studium bequem und flexibel von zu Hause aus absolvieren.
  • Flexibel an den Campus wechseln
    Du kannst semesterweise an einen Campus Deiner Wahl wechseln und die Präsenzveranstaltungen vor Ort besuchen.
  • Jederzeit starten
    Du bestimmst, wann Dein Studium losgeht – ganz ohne Einschreibefristen und Semesterbindung. Jederzeit.
  • Zeit & Geld sparen
    Du sparst Dir den Anfahrtsweg zum Campus und kannst durch die Anerkennung Deiner Vorleistungen Kurse überspringen und Deine Studiengebühren reduzieren.
  • Wissen interaktiv vertiefen
    Unsere virtuellen Lehrveranstaltungen finden an zwei Abenden pro Woche live und interaktiv über Videokonferenzen statt. Sie bieten Dir Struktur und fördern den praxisnahen Wissensaustausch.

Mehr zum virtuellen Campus: IU Virtueller Campus

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter IU Kombistudium anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Der Anbieter

Als staatlich anerkannte und akkreditierte private Hochschule mit über 650 Mitarbeitern und Professoren und über 75.000 Studierenden bieten wir seit über zehn Jahren erfolgreich Bachelor- und Masterabschlüsse auf höchstem Niveau an. Wir wollen Dir nicht nur ein innovatives und auf deine Bedürfnisse zugeschnittenes, sondern auch ein qualitativ hochwertiges Studium anbieten. Deshalb sind wir sehr stolz darauf, dass die IU eine der führenden Hochschulen in Deutschland mit fünf oder mehr Premium-Siegeln der FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) ist.

Mit unserem berufsbegletenden Studienangebot mit Präsenzveranstaltungen bieten wir Studierenden die Möglichkeit, flexibel und gleichzeitig strukturiert ihre Karriere voranzutreiben. Ein besonderes Augenmerk legen wir dabei auf Berufstätige und anderweitig zeitlich stark eingebundene Personen, die sich neben der Wahrnehmung ihrer Kernaufgaben fachlich und persönlich weiterentwickeln möchten. Unsere eigene fachliche Expertise kombinieren wir mit einer hohen Serviceorientierung: In Form einer exzellenten Betreuung und Beratung sowie mit professionellen und innovativen Lehrmaterialien.

IU Kombistudium

Juri-Gagarin-Ring 152
99084 Erfurt
Deutschland