Anzeige

Data Science Management (B.Sc.)

Anbieter:
Hochschule Fresenius online plus
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
B.Sc. (Bachelor of Science)
Dauer:
6, 8 oder 12 Semester

Das Studium

Grundkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre und weitreichende Kompetenzen in den Anwendungen der Datenanalyse und des Datenmanagements stehen im Fokus, wenn Sie im Fernstudium Data Science Management (B.Sc.) studieren. In Ihrem Studium erlangen Sie eine umfassende Expertise, die sowohl in der Gegenwart als auch in der Zukunft vielseitig einsetzbar und im Zuge der Digitalisierung aller Lebensbereiche von zunehmender Bedeutung ist. Der Studiengang passt zu Ihnen, wenn Sie Ihr professionelles Profil mit einem informationstechnisch-analytischen Anwendungswissen erweitern wollen. Das erlangte methodische Wissen befähigt Sie, zum Agieren im Umfeld der Data Science sowohl auf operativer wie auch auf mittlerer Managementebene.


Das Studium greift betriebswirtschaftliche und informationstechnische Methoden und Instrumente zur Analyse von Daten auf, die in den unterschiedlichen Domänen erzeugt werden. Wesentliche Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und der Informatik, um auf mittlerer Führungsebene zielführend zu agieren, bereichern Ihr Profil und qualifizieren Sie aus betriebswirtschaftlichen Fragestellungen heraus, umfassende Daten aus unterschiedlichen Quellen zu analysieren und zu bewerten.

Berufsbild und Karrierechancen

Nach einem berufsbegleitenden Fernstudium im Data Science Management (B.Sc.) verfügen Sie über umfassende Kompetenzen und weitreichende Expertise in Ihrem gewählten Schwerpunktbereich. Sie bewegen sich mit Ihren Kenntnissen an der Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaft, Management und Datenanalyse und qualifizieren sich für planende und operative Tätigkeiten in mittleren Führungsfunktionen. Entscheidungskompetenz erlangen Sie zusätzlich durch Budget- und Personalverantwortung, die Sie sowohl bei Start-Up-Unternehmen als auch bei etablierten großen oder mittelständischen Unternehmen in allen Branchen und Wirtschaftszweigen einbringen. Typische Berufsfelder sind Marketing und Vertrieb, Controlling sowie (Big) Data Engineering und Management.

Zu Ihren Aufgabenfeldern gehören unter anderem:
  • Datenanalyse zur Vorbereitung planerischer und Aktionsentscheidungen im operativen Geschäft
  • Ausschöpfung von Datenquellen
  • Erstellung von Marketing- und Vertriebskonzepten auf Basis von Datenanalysen
  • Management von kleineren operativen Teams im Bereich Unternehmens- und Datenanalyse
  • Projektmanagement in der Informationstechnik und im (Online-)Handel

Studienplan und Studienschwerpunkte

Wenn Sie Data Science Management (B.Sc.) im Fernstudium studieren, erwerben Sie zunächst betriebswirtschaftliche und informationstechnische Grundlagen und wählen darauf aufbauend im Studienverlauf Ihre individuellen Schwerpunkte, um Ihr persönliches Profil zu schärfen und sich auf dem Arbeitsmarkt abzugrenzen. Zusätzlich vermitteln wir Ihnen wichtige Soft Skills und geben Ihnen Methoden zum wissenschaftlichen Arbeiten an die Hand. Zum Ende Ihres Studiums verfassen Sie Ihre Bachelorthesis zu einem studienbezogenen wissenschaftlichen Thema. Bei erfolgreichem Abschluss wird Ihnen der Titel Bachelor of Science (B.Sc.) verliehen, der Sie zum direkten Berufseinstieg oder ein anschließendes Masterstudium qualifiziert.

Durch die spezifischen Inhalte bereitet Sie der Studiengang auf die Veränderungen der Arbeitswelt durch die zunehmende Verfügbarkeit umfassender Daten aus unterschiedlichen Quellen vor. Damit wird die strukturierte Analyse von Daten zu einem wichtigen Teil Ihres Kompetenzprofils, das im Studium besonders mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen sowie Data Science Methoden und Instrumenten und deren Integration mit betriebswirtschaftlichen Fragestellungen gelehrt werden. Überfachliche, interkulturelle und wissenschaftliche Qualifikationen, inklusive zweier Module aus dem Bereich Business Englisch, runden Ihr Profil ab.

Nachdem Sie sich während Ihres Fernstudiums Data Sciences Management (B.Sc.) weitreichende Grundlagenkenntnisse in den Bereichen des Data Engineerings, der digitalen Transformation, des Rechts sowie weiteren Kompetenzfeldern angeeignet haben, erhalten Sie die Möglichkeit sich zu spezialisieren. Insgesamt stehen Ihnen sechs Schwerpunktmodule, aus denen Sie drei belegen, zur Auswahl. Entscheiden Sie sich dabei entsprechend Ihrer beruflichen Ziele oder persönlichen Interessen. Im Wahlpflichtbereich Ihres Studiums bieten wir Ihnen folgende Module an:
  • E- and Mobile Business
  • Wertschöpfungsmanagement
  • IT-Unternehmensberatung
  • Software Engineering
  • Algorithmen und Datenstruktur
  • Finanzierung und Investition

Voraussetzungen

  • Mit allgemeiner Hochschulreife (Abitur)
    Das Abitur berechtigt Sie zu einem Studium an allen Hochschulen und in allen Bundesländern in Deutschland. Sie können sich ohne Weiteres für Ihren Wunschstudiengang (berufsbegleitend, SaturdayOnly, Fernstudium) bewerben und Ihre Zeugnisse einreichen.
  • Mit Fachhochschulreife
    Die Fachhochschulreife berechtigt zum Studium in ausgewiesenen Bundesländern. Ihr Zeugnis muss Sie zu einem Studium in Hessen berechtigen, damit Sie an der Hochschule Fresenius studieren können.
  • Mit fachgebundener Hochschulreife (Fachabitur)
    Mit dem Fachabitur können Sie ein Studium in der auf dem Zeugnis angegebenen Fachrichtung und in den ausgewiesenen Bundesländern aufnehmen. Um an der Hochschule Fresenius ein Studium zu beginnen, muss Ihre fachgebundene Hochschulreife zu einem Studium in Hessen berechtigen. Zusätzlich können Sie mit diesem Abschluss lediglich einen fachaffinen Studiengang belegen.
  • Ohne Abitur, mit Meisterprüfung oder vergleichbarer Aufstiegsfortbildungsprüfung
    An der Hochschule Fresenius haben Sie die Möglichkeit, auch ohne Abitur zu studieren. Hierzu müssen Sie einen Meisterbrief besitzen oder eine staatlich anerkannte Aufstiegsfortbildung mit mindestens 400 Unterrichtsstunden erfolgreich abgeschlossen haben (z.B. als Staatlich geprüfter Betriebswirt oder Staatlich geprüfter Techniker)
  • Ohne Abitur, mit abgeschlossener zweijähriger Ausbildung, anschließender zweijähriger Berufstätigkeit und Hochschulzugangsprüfung (HZP)
    Alternativ haben Sie die Chance, ohne Abitur ein Studium zu beginnen, wenn Sie über keine der oben genannten Qualifikationen verfügen. Beruflich Qualifizierte mit abgeschlossener zweijähriger Ausbildung und anschließender mindestens zweijähriger hauptberuflicher Tätigkeit in einem dem angestrebten Studium fachlich verwandten Bereich erhalten nach abgeschlossener Hochschulzugangsprüfung (HZP) die Zulassungsberechtigung.

Studiengebühren

Gebührenmodell 36 Monate (Kostenlose Verlängerung um 12 Monate)
  • Monatlich 295,- Euro
  • Gesamt 10.620,- Euro
Gebührenmodell 48 Monate (Kostenlose Verlängerung um 12 Monate)
  • Monatlich 240,- Euro
  • Gesamt 11.520,- Euro
Gebührenmodell 72 Monate
  • Monatlich 165,- Euro
  • Gesamt 11.880,- Euro
Studienbeginn: Jederzeit möglich

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Hochschule Fresenius online plus anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Eine Hochschule mit Historie und Blick in die Zukunft – das ist die Hochschule Fresenius. Hier studieren Sie an einer der größten und renommiertesten Hochschulen in privater Trägerschaft in Deutschland. Eine Hochschule, deren Fundament bereits vor mehr als 165 Jahren gelegt wurde, und die Ihnen heute völlig neue Lernwelten im 21. Jahrhundert öffnet.

Traditionell standen zunächst die Naturwissenschaften im Zentrum des Studienangebots der Hochschule. Nach und nach kamen dann auch Fächer aus den Bereichen Gesundheit, Wirtschaft, Medien, Psychologie, Design und Mode dazu. Heute können Interessenten aus einem Fächerkanon von nicht weniger als 68 Studiengängen wählen. Thematisch sind diese Studiengänge fünf Fachbereichen zugeordnet: den Fachbereichen Chemie & Biologie, Gesundheit & Soziales, Wirtschaft & Medien, Design und dem neuesten übergreifenden Fachbereich für Fernstudiengänge onlineplus.

Das Angebot reicht dabei von der akademischen Erstausbildung mit Bachelor-Abschluss über Master-Programme für Absolventen mit erstem Hochschulabschluss oder qualifizierter Berufserfahrung bis hin zur Möglichkeit der Promotion in Kooperation mit Universitäten. Einige Studiengänge werden speziell für Berufstätige angeboten. Dabei haben Interessenten die Wahl, ob sie in Präsenz am Campus oder über den neuen Fachbereich onlineplus online studieren möchten. So findet an der Hochschule Fresenius jeder das passende Studium.

Hochschule Fresenius online plus

Limburger Straße 2
65510 Idstein
Deutschland