Anzeige

FERNSTUDIUM - Nachhaltigkeitstechnologien und -management (Master)

Anbieter:
Wilhelm Büchner Hochschule
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
M.Sc. (Master of Science)
Dauer:
3 Semester

Das Studium

In der aktuellen „Decade of Action“ zur Umsetzung der globalen UN-Nachhaltigkeitsziele ist ganzheitliches Know-how dringend gefragt. Um Technologie, Wirtschaft und Gesellschaft zukunftsorientiert zu gestalten und globalen Herausforderungen wie dem Klimawandel und Biodiversitätsverlust zu begegnen, sind Sektoren wie Industrie, Mobilität, Energie und Ernährung zu transformieren. Daran müssen alle Akteure mitwirken: Wirtschaft, Zivilgesellschaft sowie staatliche und wissenschaftliche Institutionen. Große Aufgaben, die aber auch starke Perspektiven bieten – gerade für diejenigen, die technologische und ökonomische Nachhaltigkeitskompetenzen als „Change Agents“ mitbringen.


Dieser Studiengang ist ideal für alle, die aktiv an den aktuellen Transformationsprozessen in Technologie, Wirtschaft und Gesellschaft mitwirken möchten. Sie bringen Technologiebegeisterung und Interesse an ökonomischen und gesellschaftspolitischen Zusammenhängen im Nachhaltigkeitskontext mit? Dann ist dieser Studiengang mit seiner techno-ökonomischen Ausrichtung genau richtig für Sie – unabhängig davon, ob Sie Ihre berufliche Zukunft in der Wirtschaft, bei NGOs oder im öffentlichen Sektor sehen.

Berufsbild und Karrierechancen

Dieser Studiengang befähigt Sie, technologische und gesellschaftliche Transformationspfade im Nachhaltigkeitskontext zu begleiten. Sie kennen neue technologische Ansätze und können mit Ihrem Wissen Produkte und Dienstleistungen, Prozesse, Methoden und Werkzeuge selbstständig vor dem Hintergrund von Nachhaltigkeitszielen und -kriterien gestalten.

Dies gilt für Arbeitsfelder in privatwirtschaftlichen Unternehmen ebenso, wie für Organisationen aus dem öffentlichen oder zivilgesellschaftlichen Sektor. Entsprechende Berufsfelder umfassen beispielsweise Nachhaltigkeits- oder CSR-Manager:innen, Beschaffer:innen, Produkt- und Dienstleistungsentwickler:innen, Vertriebs- und Marketingmitarbeiter:innen, Controller:innen, Technologiemanager:innen, Organisations- und Prozessberater:innen sowie Akteur:innen aus dem Bereich Bildung oder Beratung für nachhaltige Entwicklung.

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester
  • Nachhaltige Entwicklung und Nachhaltigkeitsprinzipien
  • Ökonomische Nachhaltigkeitstheorien und -konzepte
  • Unternehmensverantwortung, Strategie und Führung
  • Nachhaltige Finanzwirtschaft
  • Vertiefung Nachhaltigkeitsmanagement (1 von 4 Wahlmodulen plus Vertiefungsarbeit)
    • Nachhaltigkeitsbewertung und -controlling
    • Nachhaltigkeit globales Wertschöpfungsketten
    • Responsible Innovation
    • Nachhaltigkeitsmarketing und -kommunikation
2. Semester
  • Vertiefung Nachhaltigkeitsmanagement (im gewählten Vertiefungsbereich)
  • Grundlagen Nachhaltigkeitstechnologien
  • Technologische Studienrichtung (bestehend aus Wahlmodul I und II; 1 von 3)
    • Nachhaltige Energietechnologien I + II
    • Nachhaltige Mobilität I + II
    • Digitalisierung und Nachhaltigkeit I + II
  • Zukunftswerkstatt@WBH
3. Semester
  • Masterarbeit inkl. Kolloquium

Zulassungsvoraussetzungen

Mind. 7-semestrige akademische Ausbildung in ingenieur-, natur-, wirtschaftswissenschaftlicher, in-formationstechnischer oder einer vergleichbaren Fachrichtung.

Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Das besondere Angebot der Wilhelm Büchner Hochschule: Ihr persönlicher Testmonat! Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der Wilhelm Büchner Hochschule weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie.

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Wilhelm Büchner Hochschule anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Mit über 6 000 Studierenden ist die staatlich anerkannte Wilhelm Büchner Hochschule die größte private Hochschule für Technik in Deutschland. Das Studienangebot der in Pfungstadt bei Darmstadt ansässigen Fernhochschule richtet sich schwerpunktmäßig an Berufstätige und umfasst Bachelor- und Masterstudiengänge in den Fachrichtungen Informatik, Elektro- und Informationstechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement.


Ebenfalls zum Studienprogramm gehören akademische Weiterbildungen sowie Kurzstudiengänge. Alle Studiengänge zeichnen sich dadurch aus, dass sie nicht nur das nötige technische Fachwissen, sondern auch fachübergreifende Kompetenzen wie Betriebswirtschaft, Führung und Kommunikation vermitteln. Absolventen sind dadurch in der Lage, komplexe Projekte oder ganze Unternehmensbereiche zu führen. Mit dem Online-Campus "StudyOnline", persönlicher Studienbetreuung, schnell erreichbaren Tutoren sowie einem aktiven Netzwerk versteht sich die zur Klett-Gruppe gehörende Wilhelm Büchner Hochschule als Service-Hochschule für Berufstätige.

Zertifizierungen nach DIN EN ISO 9001:2008 und ISO 29990 belegen die hohen Qualitäts- und Servicestandards der Wilhelm Büchner Hochschule.

Online-Campus

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus. Hier organisieren Sie Ihr Fernstudium, haben Zugriff auf Informationen, Studienmaterialien und Ihre Noten und bleiben in Kontakt mit der Hochschule, den Tutoren und Ihren Mitstudierenden. Zudem haben Sie über den Online Campus Zugriff auf Ihre Digitalen Lernkarten.

Studienberatung und Information

Wilhelm Büchner Hochschule

Hilpertstraße 31
64295 Darmstadt
Deutschland