Anzeige

Geschichte kompakt/im Zeitspiegel

Anbieter:
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
10 oder 14 Monat(e)

Die Ausbildung

Um heutige Entwicklungen besser einschätzen zu können, ist ein fundiertes geschichtliches Wissen erforderlich. Diese beiden Kurse bereiten systematisch wichtige historische Daten, Fakten und Hintergründe für Sie auf – auf Wunsch verknüpft mit aktuellen Fragestellungen aus Politik und Wirtschaft. Mit dem Wissen aus den sgd-Fernstudienkursen „Geschichte kompakt“ und „Geschichte im Zeitspiegel“ erweitern Sie Ihren geschichtlichen Horizont und können heutige Entwicklungen besser verstehen und beurteilen.


Geschichte kompakt
Der Kurs „Geschichte kompakt” bietet Ihnen historisches Faktenwissen – von den Anfängen der Menschheitsgeschichte bis zur deutschen Wiedervereinigung. Sie lernen die Methoden zur Analyse und Interpretation historischer bzw. aktueller Quellen kennen. Darauf aufbauend erarbeiten Sie sich eine ausgeprägte Urteilskompetenz. Diese wird Ihnen künftig helfen, eine sachlich gut begründete Meinung zu historischen und aktuellen politischen und wirtschaftlichen Problemfeldern zu vertreten.

Geschichte im Zeitspiegel
Mit dem Lehrgang „Geschichte im Zeitspiegel” erhalten Sie neben historischem Faktenwissen weiteres Wissen zu aktuellen politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Themen – etwa zur Zukunft der Europäischen Union. Sie lernen die Methoden zur Analyse und Interpretation historischer bzw. aktueller Quellen kennen. Darauf aufbauend erarbeiten Sie sich eine ausgeprägte Urteilskompetenz. Diese wird Ihnen künftig helfen, eine sachlich gut begründete Meinung zu historischen und aktuellen politischen und wirtschaftlichen Problemfeldern zu vertreten.

Ist der Kurs für mich geeignet?

Geschichte kompakt
Mit diesem Fernkurs erwerben Sie Wissen über die Geschichte der Menschheit oder frischen Ihre Kenntnisse auf. Der Kurs eignet sich also besonders für alle, die ihr Allgemeinwissen ausbauen möchten. Wenn Sie zukünftig mit Ihrem Faktenwissen und Ihrer Fähigkeit, geschichtliche Ereignisse und Zusammenhänge einordnen zu können, souverän auftreten möchten, ist der Kurs genau das Richtige für Sie.

Geschichte im Zeitspiegel
Wenn Sie aus beruflichen Gründen eine geschichtliche, politische und wirtschaftliche Grundbildung benötigen, z. B. als Journalist, Redakteur oder Erzieher, eignet sich der Fernkurs optimal für Sie. Mit ihm festigen und erweitern Sie Ihr Allgemeinwissen im Bereich Geschichte. Sie gewinnen Verständnis und Urteilsvermögen für geschichtliche, politische und wirtschaftliche Ereignisse und Zusammenhänge und sind in der Lage, mit Ihren Faktenkenntnissen selbstbewusst an jeder aktuellen Diskussion teilzunehmen.

Ausbildungsschwerpunkte

Sie lernen die Methoden zur Analyse und Interpretation historischer Quellen kennen. Darauf aufbauend erarbeiten Sie sich eine ausgeprägte Urteilskompetenz. Diese wird Ihnen künftig helfen, eine sachlich gut begründete Meinung zu historischen Themen zu vertreten.

Geschichte kompakt

  • Vom Beginn der Menschheitsgeschichte bis zum Mittelalter
  • Renaissance, Reformation und Absolutismus
  • Amerikanische und Französische Revolution
  • Preußische Reformen und Revolution 1848/49
  • Industrielle Revolution und Reichsgründung
  • Imperialismus und Erster Weltkrieg
  • Die Weimarer Republik (1918–1933)
  • Das Dritte Reich (1933–1945)
  • Kalter Krieg und deutsche Teilung
  • Vom Mauerbau bis zur Wiedervereinigung
Geschichte im Zeitspiegel
  • Lernstoff aus „Geschichte kompakt“
  • Politik: Das politische System der Bundesrepublik Deutschland, Gesellschaft und Medien in Deutschland, Sozial- und Umweltpolitik, Europäische Union, Internationale Beziehungen
  • Wirtschaft: Wirtschaftsordnung und Wirtschaftspolitik in Deutschland, Der Euro und die Europäische Zentralbank, Weltwirtschaft und globale Entwicklung

Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Dauer / Aufwand

  • Geschichte kompakt: 10 Monate / 4 bis 6 Stunden pro Woche
  • Geschichte im Zeitspiegel: 14 Monate / 4 - 6 Stunden pro Woche 
Betreuungsdauer
  • Geschichte kompakt: 15 Monate
  • Geschichte im Zeitspiegel: 21 Monate

Online Campus

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus waveLearn. Diesen können Sie als Übungsplattform nutzen. Sie finden dort außerdem wichtige Informationen, Chats und Foren.

4 Wochen kostenlos testen

Das besondere sgd-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der sgd weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet. Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs „Geschichte kompakt/ im Zeitspiegel”!

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Bildung für alle, die vorher keine Chance dazu hatten – mit diesem Anspruch gründete Werner Kamprath 1948 die Studiengemeinschaft Darmstadt. Der Bedarf war groß, denn durch die Kriegsjahre waren nicht genügend qualifizierte Arbeitskräfte für die wieder anlaufende Wirtschaft vorhanden. Für lange Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen in Vollzeit war meist keine Zeit, da der tägliche Lebensunterhalt verdient werden musste.

Mit seinem Konzept, Lerninhalte für anerkannte Abschlüsse so aufzubereiten, dass sie im Selbststudium berufsbegleitend erworben werden können, traf Werner Kamprath genau den Bedarf am Markt. Neben der inhaltlichen und didaktischen Qualität lag der Fokus der sgd vom ersten Tag an auf einem hohen Maß an Service und Betreuung für die Lernenden. Heute belegen auch Zertifizierungen nach den international anerkannten Normen ISO 9001 und ISO 29990, TÜV Süd Servicequalität sowie AZWV/AZAV die hohen Service- und Qualitätsstandards der sgd.

Über 65 Jahre nach ihrer Gründung zählt die sgd über 900 000 Kursteilnehmer insgesamt. Heute bilden sich ca. 60 000 Kunden jährlich bei der sgd weiter. Das Studienprogramm umfasst derzeit über 200 Kurse in den Bereichen Schulabschlüsse, Sprachen, Wirtschaft, Technik, Informatik und Digitale Medien, Allgemeinbildung sowie Kreativität, Persönlichkeit und Gesundheit – viele davon mit staatlich und öffentlich-rechtlich anerkannten Abschlüssen.

Fernkurs

Ein Fernkurs bei der sgd macht Ihre Weiterbildung einfach: Sie lernen neben dem Beruf, in Ihrer Freizeit, ohne Anfahrtswege zu Seminaren – bequem zu Hause, doch immer mit direkter Verbindung zu uns und zu Ihren Studienkollegen.

Lernen bei der sgd bringt Sie auf Erfolgskurs – und macht Spaß. In unseren praxisnahen Fernlehrgängen vermitteln wir Ihnen stets aktuellen Lernstoff, der in leicht verständlichen Studienmaterialien aufbereitet ist. Gleichzeitig können Sie jederzeit unseren sgd-OnlineCampus, das ergänzende Seminarangebot und eine individuelle Betreuung durch Ihren persönlichen Fernlehrer nutzen.

Dieses innovative Studienkonzept für eine flexible Weiterbildung ist auf Ihre besondere Situation als erwachsener Lerner abgestimmt, lässt sich leicht mit Ihrem Berufs- und Privatleben vereinbaren und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Ausbildungsberatung und Information

sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt

Hilpertstraße 31
64295 Darmstadt
Deutschland