Anzeige

Sustainability Management & Leadership (M.Sc.)

Anbieter:
Hochschule Fresenius Wiesbaden
Ort, Bundesland, Land:
Wiesbaden, Hessen, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
M.Sc. (Master of Science)
Dauer:
4 Semester

Das Studium

Sie haben sich schon während Ihres Bachelorstudiums für Management, Digitalisierung und Unternehmensführung interessiert? Und Sie möchten nun einen Schritt weitergehen, Ihr Know-how vertiefen und dabei lernen, wie Sie Unternehmenserfolg mit Nachhaltigkeit verbinden? Dann finden Sie im Masterstudiengang Sustainability Management & Leadership (M.Sc.) in Wiesbaden genau das, was Sie suchen!


Der Nachhaltigkeit-Master in Wiesbaden verknüpft umfassende Managementkenntnisse mit einem breit gefächerten Wissen über Themen wie nachhaltige Unternehmensführung, soziale Verantwortung und digitale Transformation. Darüber hinaus erhalten Sie die Möglichkeit, das Studium an Ihre persönlichen Interessen anzupassen, und können so Ihr berufliches Profil zusätzlich schärfen. Wie Sie sich dabei auch entscheiden: Nach Ihrem Abschluss eröffnen sich Ihnen zahlreiche hervorragende Berufsperspektiven.

Berufsbild und Karrierechancen

Nachhaltigkeit hat schon heute eine enorme Bedeutung und wird zukünftig noch wichtiger werden. Unternehmen und andere Organisationen sind daher mehr denn je auf Fach- und Führungskräfte angewiesen, die umfassende Kompetenzen im Management mit tiefgreifendem Wissen über aktuelle Nachhaltigkeitsthemen verbinden.

Nach Ihrem Abschluss verfügen Sie über das Know-how, um in diesem Bereich eine erfolgreiche Karriere zu starten. Dabei eröffnen sich Ihnen hervorragende berufliche Perspektiven. Zu diesen zählen:
  • Führungsfunktionen in Unternehmen aller Größen und Branchen
  • Leitende Positionen in Nachhaltigkeitsabteilungen, im Nachhaltigkeitsmarketing, im nachhaltigen Change Management und Innovationsmanagement oder im nachhaltigkeitsorientierten Business Development
  • Tätigkeiten als Assistenz von Geschäftsführungen oder Abteilungsleitungen mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit
  • Positionen in Unternehmensverbänden und anderen Interessensvertretungen
  • Tätigkeiten in Unternehmensberatungen oder der Weg in die Selbstständigkeit
  • Positionen in der nationalen bzw. internationalen Umwelt- und Nachhaltigkeitspolitik, bei Behörden und anderen Organisationsformen des öffentlichen Dienstes

Studienplan und Studienschwerpunkte

Sustainable Leadership
  • Nachhaltige Marketing- und Markenstrategien
  • Sustainable Markets and Strategy
  • Ressourcenmanagement, Klima- und Postwachstumsökonomie
  • Angewandtes Innovationsmanagement, Business Development, Change Management
  • Globale Märkte, Wettbewerb und Geschäftsmodell
  • Nachhaltiges Konsumentenverhalten und Verbraucherpolitik
  • Positive Leadership und nachhaltige Unternehmenskultur
  • Führung und Management
Corporate Social Responsibility and Sustainability
  • Stakeholdermanagement
  • Integrales Nachhaltigkeitsmanagement und Nachhaltigkeitskommunikation
  • Corporate Governance and Compliance
  • Verbraucherschutz und Recht
Nachhaltigkeitsaspekte in der digitalen Transformation
  • Digitales Nachhaltigkeitsmanagement
  • Digital Applications and Data Management

Praxisbezug

Der Nachhaltigkeits-Master an der Hochschule Fresenius ist inhaltlich konsequent auf die aktuellen Themen und Anforderungen des Arbeitsmarktes ausgerichtet und verknüpft theoretische Inhalte stets mit einem breiten Bezug zur unternehmerischen Praxis. In Ihrem Studium erwarten Sie daher nicht nur Vorlesungen und Seminare mit praxiserfahrenen Dozierenden, sondern auch regelmäßige Exkursionen, Workshops und ein empirisches Forschungsprojekt.

Der Studiengang entspricht zudem den Principles for Responsible Management Education (PRME), einer Initiative des United Nations Global Compact für eine nachhaltige und verantwortungsvolle Unternehmensführung.

Zulassungsvoraussetzungen

Um ein Masterstudium an der Hochschule Fresenius aufnehmen zu können, müssen Sie die dafür geltenden Zulassungskrititerien erfüllen. Wir prüfen in diesem Zusammenhang den Abschluss Ihres ersten akademischen Grades, Ihre Abschlussnote, die inhaltliche Zusammensetzung Ihres Vorstudiums und Ihre Sprachkenntnisse.

Abgeschlossenes Bachelorstudium
Jeder Bewerber muss ein abgeschlossenes Bachelorstudium nachweisen.

Fachliche Voraussetzungen
Das vorangegangene Bachelorstudium muss mindestens 180 ECTS-Punkte umfassen. Darüber hinaus sind fachliche Kompetenzen im Bereich Wirtschaftswissenschaften im Umfang von mindestens 40 ECTS-Punkten und im Bereich quantitative Methoden im Umfang von 5 ECTS-Punkten nachzuweisen. Bewerber mit weniger als den vorausgesetzten Kompetenzen müssen einen Aufnahmetest absolvieren.

Studiengebühren

Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Studiengänge staatlich anerkannt, aber nicht staatlich refinanziert werden. Aus diesem Grund werden für das Studium Gebühren erhoben. Für die Finanzierung Ihres Studiums stehen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung.

Bewerbungsfristen

Die Bewerbungsfristen entnehmen Sie unserer Website.

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Hochschule Fresenius Wiesbaden anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die Hochschule Fresenius entwickelte sich aus dem 1848 von Carl Remigius Fresenius begründeten Chemischen Laboratorium Fresenius und blickt auf über 170 Jahre Bildungstradition in privater Trägerschaft in Deutschland zurück. Sie ist damit die älteste Bildungsinstitution dieser Art im Bereich Chemie. Im Sinn ihres Gründers Carl Remigius Fresenius verbindet sie Lehre, Forschung und Praxis.


Der Name Fresenius steht für praxisorientierte Lehre mit dazu eng verknüpfter angewandter Forschung und Entwicklung. Dies gilt für den traditionsreichen Fachbereich Chemie & Biologie ebenso wie für die beiden 1997/98 neu eingerichteten Fachbereiche Gesundheit & Soziales und Wirtschaft & Medien sowie für die 2013 bzw. 2015 integrierten, neuen Fachbereiche Design und OnlinePlus.

Auf dieser Basis, in Abstimmung mit den Praxispartnern und im Dialog mit Verbänden, Ehemaligen und Studierenden hat die Hochschule Fresenius ihre Leistungsangebote und ihre strategische Ausrichtung kontinuierlich weiterentwickelt. Dabei orientiert sie sich gleichermaßen an den Zielen Nachhaltigkeit und Innovation. Der Leitspruch der Hochschule Fresenius lautet: „Praxisnah lehren und forschen, Internationalität leben, Studierende fordern und fördern!"

Hochschule Fresenius Wiesbaden

Moritzstraße 17a
65185 Wiesbaden
Deutschland