Anzeige

Fernstudium Master Immobilienmanagement

Anbieter:
IUBH Internationale Hochschule
Typ:
Vollzeit und Teilzeit / Fernstudium
Abschluss:
M.Sc. (Master of Science)
Dauer:
2 bzw. 4 Semester

Das Studium

Wie sich unsere Welt auch wandelt – Immobilien bleiben immer attraktiv! Der deutsche Immobilienmarkt hat sich in den letzten Jahren dynamisch entwickelt und einen beträchtlichen Beitrag zum Wirtschaftswachstum geleistet. Dabei werden die Berufsbilder in der Immobilienwirtschaft zunehmend komplexer. Branchenspezifische Kompetenzen verbunden mit transdisziplinärem Denken sind heute erforderlich, um die wirtschaftlichen, gesellschaftlichen, ökologischen und technischen Zusammenhänge des Immobilienmarkts auf globaler Ebene zu verstehen.


Unser Master-Fernstudium Immobilienmanagement bildet Dich zum Spezialisten für die Konzeption, Finanzierung und Vermarktung von Immobilien aus. Es zeichnet sich durch seine internationale Ausrichtung und den Schwerpunkt auf die Digitalisierung sowie auf Innovationen in der Immobilienbranche aus. Darüber hinaus vermittelt das Studium zentrale Managementkompetenzen, die Dir den Zugang zu anspruchsvollen Fach- und Führungspositionen in der Immobilienwirtschaft ermöglichen oder Dein aktuelles Profil ergänzen.

Vorteile

Internationale Ausrichtung
Kompetenzen im internationalen Immobilienmanagement sind für eine erfolgreiche Karriere unabdingbar, da Immobilienunternehmen vielfach auch international tätig sind und Projekte über Ländergrenzen hinweg koordinieren. Daher setzt Du Dich bei uns auf internationaler Ebene mit Immobilienmärkten, Immobilienbewertung und Immobilienrecht auseinander.

Spezialisiere Dich
Im Master-Fernstudium Immobilienmanagement kannst Du Dich in ausgewählten Handlungsfeldern spezialisieren, zum Beispiel im Asset Management, Facility Management, Real Estate Consulting oder Corporate Real Estate Management.

100% online studieren
Bei uns studierst Du komplett online, wann und wo Du möchtest. Je nach Kurs stehen unterschiedliche Lernmaterialien zur Verfügung: dazu gehören unter anderem Studienskripte, Lernvideos, unterstützende Lernmaterialien wie Repetitorien, Online-Sprechstunden mit dem Tutor, interaktive Lerneinheiten (Sprint) und Online-Foren zum Austausch mit anderen Kommilitonen. Unser Medienmix ist zukunftsorientiert. Als innovative Hochschule, die den digitalen Wandel lebt, modifizieren wir unsere Tools immer weiter, um Dir die bestmögliche Flexibilität zu bieten.

Berufsbild und Karrierechancen

Die Aufgaben im Immobilienmanagement sind vielseitig: Sie reichen von der Erstellung komplexer Analysen zu nationalen und internationalen Immobilienmärkten über die Bewertung von Immobilien auf Basis fachlicher Standards bis hin zur Planung von Finanzierungsmodellen mit Banken. Du bist in der Lage, Immobilienobjekte in unterschiedlichen Lagen zu vermarkten, zu vermieten, zu verwalten, zu verkaufen und Kunden zu beraten. Nach Deinem Abschluss arbeitest Du zum Beispiel als …

Real Estate Consultant (m/w/d)
Als Real Estate Consultant (REC) verfolgst Du das Ziel, die passenden Büro- und Gewerbeflächen an den geeigneten Kunden zu vermitteln. Du führst die Verhandlungen mit den Grundstückseignern bis zum Mietvertrag durch und überwachst die Bebauungsmaßnahmen bis zur Nutzungsreife. Außerdem kümmerst Du Dich um die Bestandspflege und die bestehenden Mietverträge – beispielsweise, wenn es um Optimierung und Anpassung der Konditionen geht. Du bist entweder als Angestellter im auftraggebenden Unternehmen tätig oder bearbeitest Projekte für eine Projektentwicklungsgesellschaft.

Asset Manager (m/w/d)
Als Asset Manager kümmerst Du Dich übergreifend um die Organisation und Steuerung aller Belange rund um eine Immobilie. Du befindest Dich auf strategischer Objektebene und somit unter dem Investment- und Portfoliomanagement. Dir unterliegt die Betreuung der Immobilieninvestitionen aus der Perspektive von Investoren und Du bist für diese der erste Ansprechpartner. Da Du Immobilienbesitzer fachmännisch im Hinblick auf ihre Ziele berätst, musst Du als Asset Manager stets das Marktgeschehen verfolgen und langfristig denken.

Corporate Real Estate Manager (m/w/d)
Im Corporate Real Estate Management übernimmst Du die erfolgsorientierte Beschaffung, Verwaltung und Vermarktung von gewerblichen Immobilien. Steht die Gewinnmaximierung im Vordergrund, so ist es Deine Aufgabe, bei nicht betriebsnotwendigen Liegenschaften Wertsteigerungspotenziale zu erkennen und zu realisieren. Bei betriebsnotwendigen Liegenschaften analysierst Du die Kostensenkungspotenziale. Bei neu zu entwickelnden Standorten findest Du ein Optimum aus möglichst geringem Leerstand, Erweiterungsfähigkeit und Anpassbarkeit an etwaige Veränderungen des Unternehmens. Dein Ziel ist es, Immobilienkosten auf lange Sicht zu minimieren und Immobilieninvestitionen zu vermeiden, die den Nutzungs- oder Renditeerwartungen nicht gerecht werden.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Im Rahmen des Master Fernstudiums Immobilienmanagement bieten wir Dir zwei Studienmodelle an:

60 ECTS

1. Semester

  • Management von Immobilien und Immobilienunternehmen
  • Immobilienökonomie
  • Nationales und internationales Immobilienrecht
  • Immobiliencontrolling und -portfoliomanagement
  • Nationale und internationale Immobilienbewertung
  • Forschungsmethodik

2. Semester

  • Seminar: Megatrends und Herausforderungen für die Immobilienbranche
  • Wahlpflichtfach A
  • Masterarbeit

120 ECTS

1. Semester

  • Management von Immobilien und Immobilienunternehmen
  • Immobilienökonomie
  • Nationales und internationales Immobilienrecht
  • Immobiliencontrolling und -portfoliomanagement
  • Nationale und internationale Immobilienbewertung
  • Forschungsmethodik

2. Semester

  • Immobilien-Research
  • Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft
  • Nationales und internationales Immobilienrecht
  • Nationale und internationale Immobilienbewertung
  • Leadership
  • Projekt: Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft

3. Semester

  • Wirtschaftsethik und Corporate Governance
  • Seminar: Megatrends und Herausforderungen für die Immobilienbranche
  • Wahlpflichtfach A
  • Wahlpflichtfach B

4. Semester: Masterarbeit

Spezialisierungen

  • 60-ECTS-Variante: Im zweiten Semester wählst Du eine Spezialisierung ("Pflichtspezialisierung") aus dem Immobilienmanagement im Umfang von 10 ECTS.
  • 120-ECTS-Variante: Im dritten Semester wählst Du Deine zwei Spezialisierungen im Umfang von 20 ECTS. Dazu entscheidest Du Dich für jeweils eine Spezialisierung aus dem Bereich Immobilien und Funktionen.
Einige beispielhafte Spezialisierungen sind:
  • International Management
  • Business Intelligence
  • Erfolgsorientiertes Controlling
  • Data Science und Analytics
  • Digitale Geschäftsmodelle und Change
  • Human Ressource Management
  • New Work

Zulassung

Voraussetzungen für die Zulassung zum M.Sc. Immobilienmanagement 120 ECTS sind:

  • Abgeschlossenes, grundständiges Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem bzw. betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Von einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule/Universität
  • Abschlussnote mindestens "Befriedigend"

Falls Dein Erststudium keinen wirtschaftswissenschaftlichen bzw. betriebswirtschaftlichen Schwerpunkt aufweist, kannst Du in unser Programm aufgenommen werden, wenn Deine berufliche Tätigkeit betriebswirtschaftliche Hintergründe hat. Die Entscheidung über eine Aufnahme in das Masterprogramm wird dann im Einzelfall und auf Basis eines Gesprächs mit unserem wissenschaftlichen Personal getroffen.

Für die Zulassung zur 60-ECTS-Variante des Master-Fernstudiums Immobilienmanagement benötigst Du:

  • Abgeschlossenes, grundständiges Studium
  • Abschluss von einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule/Universität
  • Abschlussnote mindestens „Befriedigend“
  • Mindestens ein Jahr qualifizierte Berufserfahrung zu Beginn des Studienprogramms (Diese ist nach Abschluss des grundständigen Studiums zu erwerben; Praktika, Trainee- sowie Werkstudenten-Tätigkeiten können nach individueller Prüfung angerechnet werden.)

Zusätzlich und je nach Vorbildung sind folgende Einstiegsmöglichkeiten bei der 60-ECTS-Variante ausschlaggebend:

  • Bei 240 ECTS aus Erststudium: Direkter Zugang möglich
  • Bei 210 ECTS aus Erststudium: Ablegen einer Eignungsprüfung (TASC) oder optional Belegung von Kursen im Umfang von 30 ECTS
  • Bei 180 ECTS aus Erststudium: Ablegen einer Eignungsprüfung (TASC)
  • Anrechnung von außerhalb des Hochschulwesens erworbenen Kenntnissen und Fähigkeiten möglich

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter IUBH Internationale Hochschule anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Praxisnähe, internationale Ausrichtung oder maximale Flexibilität: Die IUBH Internationale Hochschule bereitet über 25.000 Studierende auf den globalen Arbeitsmarkt vor. Sie versammelt unter ihrem Dach über 100 Studienprogramme, die in vier voneinander unabhängigen Hochschulbereichen angeboten werden: das IUBH Duale Studium, das IUBH Fernstudium, das IUBH Berufsbegleitende Studium sowie die IUBH Campus Studies.


Das duale Studium der IUBH bietet Bachelorstudiengänge mit klarem Branchenfokus im regelmäßigen Wechsel zwischen Theorie und Praxis. Die flexiblen Fern- und Berufsbegleitenden Studiengänge der IUBH beinhalten ein breites Spektrum an Online- und Präsenzprogrammen in deutscher und englischer Sprache - von Marketing über Soziale Arbeit bis Wirtschaftsrecht. Das Campusstudium beinhaltet englischsprachige Bachelor- und Masterstudiengänge mit internationaler Managementausrichtung.

Die IUBH bietet den Studierenden ein Netzwerk von renommierten Praxispartnern in die Wirtschaft: über 4.000 Unternehmen haben bereits erfolgreich mit der IUBH kooperiert, darunter die ZURICH Versicherungen oder Motel One. Die IUBH, die 2000 gegründet wurde, ist inzwischen in über 20 Städten in Deutschland und Österreich vertreten.

Fernstudium

Mit unserem IUBH Fernstudium bieten wir Studierenden die Möglichkeit, sich flexibel und praxisorientiert auf ihren Karrierestart vorzubereiten. Ein besonderes Augenmerk legen wir dabei auf Berufstätige und anderweitig zeitlich stark eingebundene Personen, die sich neben der Wahrnehmung ihrer Kernaufgaben fachlich und persönlich weiterentwickeln möchten.


Um dies einem möglichst großen Kreis anzubieten, ist es unser Ziel, unsere Programme und Angebote so flexibel und innovativ wie möglich zu gestalten, aber ohne dabei auf eine hohe Qualität zu verzichten. Wir legen deshalb besonders Wert darauf, unsere fachliche Expertise und unsere hohe Service-Orientierung zu kombinieren: In Form einer exzellenten Betreuung und Beratung sowie mit professionellen und innovativen Lehrmaterialien.

Dadurch zeichnen wir uns aus:

  • Wir fördern die persönliche Weiterentwicklung, ob Vollzeit, berufsbegleitend oder mit Familie.
  • Unsere Studieninhalte bieten eine hohe Praxisorientierung.
  • Wir binden zahlreiche Experten aus der Praxis ein.
  • Unsere Studierenden profitieren von hochwertigen und multimedialen Lehrmaterialien.
  • Unser Fernstudium ist maximal flexibel – sowohl zeitlich als auch räumlich.
  • Wir bieten individuelle Beratungs- und Coachingangebote zu Studien- und Karrierefragen.
  • Unsere Studierenden, Dozenten und Partner können sich an der Weiterentwicklung von Lerninhalten, -materialien und Services aktiv beteiligen.
  • Wir gewährleisten eine konsequente Qualitätssicherung aller Lehrveranstaltungen, -materialien und Service-Leistungen.

Studienberatung und Information

IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium

Juri-Gagarin-Ring 152
99084 Erfurt
Deutschland