Anzeige

Zertifikat Wirtschaftspsychologie

Anbieter:
HSD Hochschule Döpfer
Typ:
Teilzeit / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
1,5 Semester

Die Weiterbildung

Die großen Treiber Digitalisierung, Globalisierung und demografischer Wandel führen zu vielfältigen Veränderungen in allen Arbeitsbereichen und Organisationen. Internationale und generationenübergreifende Teams kennzeichnen die zunehmende Diversität von Unternehmen.

Um in diesen dynamischen Arbeitswelten bestehen zu können, braucht es Expert*innen in Organisationen, die nicht nur betriebswirtschaftliche Faktoren, sondern vor allem die Menschen im Blick haben und die über ein vertieftes Verständnis des menschlichen Erlebens und Verhaltens verfügen. Längst hat sich auch in Chefetagen die evidenzbasierte Erkenntnis durchgesetzt, dass es langfristig nur in solchen Organisationen wirtschaftlich gut läuft, in denen es auch menschlich stimmt.

Hier setzt das Hochschulzertifikat „Wirtschaftspsychologie“ an. Als Teilnehmer*in beschäftigen Sie sich darin z.B. mit Fragen, wie Arbeitsprozesse analysiert und gestaltet werden, so dass Beschäftigte langfristig gesund und effektiv arbeiten können und welchen Beitrag eine moderne Personaldiagnostik im Kampf um gut qualifizierte Nachwuchskräfte leistet. Sie erfahren, wie die digitale Transformation unsere Organisationen und die Art der Zusammenarbeit verändert, was es im Feld der Organisationsentwicklung und des Changemanagements zu berücksichtigen gilt und mit welchen aktuellen Trends im Feld der Markt- und Werbepsychologie Organisationen ein gewinnbringendes Image aufbauen können.

Zielgruppe

Das Weiterbildungsangebot auf Hochschulniveau richtet sich an Interessierte, die sich beruflich weiterentwickeln, spezialisieren oder neuorientieren möchten. Mit dem Erwerb des Zertifikats „Wirtschaftspsychologie“ schärfen Sie Ihr Profil, steigern Ihren Wert für Ihre Organisation und verbessern Ihre Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt.
  • Betriebswirt*innen
  • Fachwirt*innen
  • Organisationsentwickler*innen
  • Kaufmänn. Angestellte
  • Nachwuchsführungskräfte
  • Psycholog*innen
  • Gesundheitswissenschaftler*innen
  • Sozialwissenschafterl*innen
  • und verwandte Disziplinen

Studienplan und Studienschwerpunkte

In zwei aufeinander aufbauenden Online-Modulen stellen wir Ihnen didaktisch hochwertige multimediale Lernmaterialien (u.a. Lehrvideos, Skripte) zur Verfügung. Sie werden von qualifizierten Fachexpert*innen betreut und erhalten regelmäßig Feedback zu Ihren Lernfortschritten. Durch den Wechsel zwischen asynchronen und synchronen Lernphasen und den Austausch mit Peers können Sie Ihren individuellen Lernprozess weitgehend flexibel auf Ihren persönlichen Berufs- und Lebensalltag anpassen, ohne sich dabei alleingelassen zu fühlen.

Modul 1: Grundlagen der Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie
  • Einführung in Konzepte organisationaler Arbeitspraxis und zentrale Ansätze der Wirtschaftspsychologie
  • Vertiefung von Kenntnissen in Arbeitsanalyse und -gestaltung sowie Personaldiagnostik, Auswahl und Entwicklung, Arbeit 4.0, Werbepsychologie und vieles mehr
Modul 2: Anwendungsbereiche der Wirtschaftspsychologie im Gesundheitsbereich
  • Fallstudien aus der Unternehmensberatung
  • Praxisnahe Projekte zur Anwendung wirtschaftspsychologischer Themen im Gesundheitskontext

Zugangsvoraussetzungen

Das Weiterbildungsangebot richtet sich an Interessent*innen:
  • mit einer abgeschlossenen Ausbildung und einer einjährigen beruflichen Tätigkeit oder
  • mit einschlägiger Berufserfahrung (z.B. eine mindestens dreijährige berufliche
    Tätigkeit in einem Gesundheitsberuf, im Bereich Soziales oder Ähnliches) oder
  • mit einem abgeschlossenen ersten Studium
    Hinweis: Für die erfolgreiche Teilnahme an dem Hochschulzertifikat sind Englischkenntnisse zum Verständnis der englischsprachigen Fachliteratur erforderlich.

    Kosten

    Die Kosten für das gesamte Zertifikat belaufen sich auf insgesamt 1.440,- Euro. Auf Wunsch ist eine Teilzahlung möglich.

    Online weiterbilden mit maximaler Flexibilität

    Die Elemente unserer Online-Weiterbildung:

    • Selbststudium mit multimedialen Lernmaterialien (u.a. Lehrvideos, Skripte)
    • Live-Sessions mit interaktiven Elementen, z.B. Rollenspiele, Fallbeispiele
    • Aufgaben und Übungen zur Lernkontrolle
    • Vertiefende Materialien
    • Virtuelle Betreuung, z.B. Foren und regelmäßiges Feedback

    Informationsmaterial anfordern

    Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter HSD Hochschule Döpfer anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

    Ich bitte um:

    Der Anbieter

    Das besondere Profil der Hochschule Döpfer liegt in der Kombination einer stark praxisorientierten Ausbildung in thematisch verwandten Studiengängen mit der Befähigung zu einem ausgeprägten interdisziplinären Denken in den späteren Berufsfeldern. Unsere Studierenden werden in die Lage versetzt, erlernte analytische und planende Kompetenzen in praktischen Handlungsfeldern reflektiert einzusetzen.

    Durch gezielte Vermittlung von fundiertem Fach- und Methodenwissen legen unsere Professorinnen und Professoren gemeinsam mit Ihnen das Fundament für Ihre berufliche Zukunft. Dabei legen wir den Fokus natürlich auch auf Ihre kulturellen, medialen und sozialen Kompetenzen. Mit einem Studien­abschluss an der HSD Hochschule Döpfer ist Ihnen ein schneller Start ins Berufsleben möglich.

    Wir bilden hoch qualifizierte Vertreter ihres Faches, die interdisziplinär, reflektiert sowie zielorientiert denken und sich im Bedarfsfall auch fachfremde Disziplinen zu eigen machen, um ihren jeweiligen berufsbezogenen Handlungsspielraum zu erweitern.

    Ausbildungsberatung und Information

    HSD Hochschule Döpfer

    Waidmarkt 3 und 9
    50676 Köln
    Deutschland