Anzeige

Medizinische Physik und Technik

Anbieter:
TU Kaiserslautern - Distance and Independent Studies Center
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
4 Semester

Die Ausbildung

Für den Betrieb medizinischer Hightech-Geräte in medizinischen Versorgungseinrichtungen bedarf es Expert*innen, die sowohl die Grundlagen der Medizin als auch den Umgang mit ebendiesen Apparaturen beherrschen. Auch in anderen Bereichen, wie z. B. in der Forschung und Entwicklung medizinischer Geräte und Verfahren, ist ein entsprechendes Know-how relevant. Das Studium bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, sich Kenntnisse auf dem Gebiet der Medizinphysik anzueignen – im Mittelpunkt stehen medizinische Strahlenphysik, medizinische Laserphysik sowie medizinische Bildgebung und -verarbeitung.

Im Vergleich zu unserem Masterstudiengang „Medizinische Physik“ ist der Zertifikatsstudiengang kürzer, setzt aber ein anderes Abschlussniveau voraus. Er richtet sich an Personen, die keinen weiteren akademischen Grad erwerben, sich aber auf dem Gebiet der Medizinphysik und -technik auf akademischem Niveau weiterbilden möchten.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Kosten

Das Studienentgelt beträgt aktuell 790 Euro pro Semester, zzgl. eines Sozialbeitrags. Weitere Informationen zu den Kosten erhalten Sie auf unserer Webseite.

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter TU Kaiserslautern - Distance and Independent Studies Center anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Ausbildungsberatung und Information

TU Kaiserslautern - Distance and Independent Studies Center

Erwin-Schrödinger-Straße, Gebäude 57
67663 Kaiserslautern
Deutschland