Anzeige

Bachelor Bauingenieurwesen

Anbieter:
IU Kombistudium
Länder:
Berlin
Bayern
Hessen
Hamburg
Nordrhein-Westfalen
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
B.Eng. (Bachelor of Engineering)
Dauer:
7 Semester

Das Studium

Für die Baubranche – eine der ältesten und zukunftssichersten Branchen überhaupt – heißen die Herausforderungen heute: Nachhaltigkeit & Klimaschutz. Neue Materialien und neue Technologien müssen effizient eingesetzt werden. Egal ob beim Bau eines Wohngebäudes, bei der Errichtung einer Brücke oder einer Industrieanlage, Bauingenieure sind besonders darin gefragt, neue Projekte mit wissenschaftlich-analytischem Know-how und Teamgeist anzugehen. Denn sie arbeiten stets eng mit den unterschiedlichsten Instanzen wie Architekten, Bauherren und Behörden zusammen. Neben mathematischem und technischem Verständnis, sind deshalb auch Führungs- und Organisationsfähigkeiten sowie lösungsorientiertes Denken von großer Bedeutung, um sich in der Baubranche zu behaupten. Soft Skills, die Du im berufsbegleitenden Studium Bauingenieurwesen an die Hand bekommst.


Im Kombistudium Bauingenieurwesen wirst Du fundiert in den Grundlagen der Ingenieurwissenschaften ausgebildet. Dabei beschäftigst Du Dich u.a. mit Basiswissen in der Mechanik und Baustoffkunde und mit Themen wie Konstruktionen für Tragwerke, Wirtschaftlichkeit sowie energie- und ressourcenbewusstes Bauen. Die neueste Entwicklung Building Information Modeling – Schlagwort Bauindustrie 4.0 – behältst Du dabei mit im Blick. Darüber hinaus hast Du die Chance, Dich in einem Bereich zu spezialisieren, der Dich besonders interessiert wie bspw. im Bauprojektmanagement und im konstruktiven Ingenieurbau.

Berufsbild und Karrierechancen

Ob große oder kleine Bauvorhaben: Mit Deinem Studium Bauingenieurwesen hast Du ein gutes Fundament, um Deine Karriere weiter auszubauen. Zum Beispiel als:  

Projektleiter:in im Ingenieurbüro (m/w/d)
Als Projektleiter:in in einem Ingenieurbüro stehen vielseitige Aufgaben auf Deinem Plan, verbunden mit viel Kundenkommunikation und Abstimmung zwischen den verschiedenen Projektbeteiligten. Du entwickelst in enger Zusammenarbeit mit Bauverantwortlichen und Architekturschaffenden Konzepte der gebäudetechnischen Anlagen, fertigst Ausschreibungen an und führst anschließend Projekte der technischen Gebäudeausrüstung, sowohl im Ganzen als auch in Teilen, und trägst dazu bei, dass Bauprojekte erfolgreich umgesetzt werden.

Bauleiter:in (m/w/d)
Deine Aufgabe als Bauleiter:in ist die Koordination eines Bauvorhabens unter Einbezug aller Beteiligten. Du koordinierst und kontrollierst alle Termine und Leistungen und überwachst alle Baustellenabläufe. Du stimmst Dich mit Subunternehmen ab und sorgst dafür, dass die Leistungen der verschiedenen Gewerke optimal ineinandergreifen. Außerdem kümmerst Du Dich um das Baustellenpersonal und die Abrechnung der gesamten Bauleistung. Du bist auf der Baustelle die Kontaktperson für Auftraggeber, Architekten, Behörden und andere am Bauprozess beteiligte Personen.

Angestellte:r im Bauamt/öffentlicher Dienst (m/w/d)
Als Angestellte:r im öffentlichen Dienst übernimmst Du im Bauamt vielseitige Aufgaben rund um Bauvorhaben in einer Kommune, vor allem im Hochbau und bezüglich der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung. Außerdem betreust Du öffentliche Gebäude und Anlagen in Deiner Gemeinde. Raum- und Bauleitplanung sind ebenfalls Teil Deiner Aufgaben: Du weist Baugebiete aus, erarbeitest Bebauungspläne oder Pläne zur Erschließung von Baugebieten unter Berücksichtigung des Bauordnungsrechts. Auch im öffentlichen Dienst hast Du interessante Aufstiegsmöglichkeiten, z.B. zum Amtsleiter:in, Baustadtrat oder Baubürgermeister:in.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Im Kombistudium Bauingenieurwesen lernst Du alle mathematischen, wissenschaftlichen und technischen Grundlagen und das darauf aufbauende bautechnische Basiswissen, die Du im Bauwesen brauchst. Aber auch Soft Skills, die in der alltäglichen Arbeit eines Bauingenieurs wichtig sind, werden Dir vermittelt. Nach Deinem Studium bist Du in der Lage z. B. Anforderungen für Bauprojekte zu festzulegen, bautechnische und baubetriebliche Lösungen zu kreieren und damit Bauprojekte bezüglich ihrer Wirtschaftlichkeit, Gestaltung sowie ressourcen- und energiebewussten Bauart zu bewerten.

1. Semester
  • Baukonstruktion - Grundlagen
  • Grundlagen der Baustoffkunde
  • Mathematik: Lineare Algebra
  • Konstruktionssysteme
  • Bauinformatik
2. Semester
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Technische Mechanik: Statik
  • Vermessungskunde
  • Kollaboratives Arbeiten
  • Mathematik: Analysis
3. Semester
  • Weiterführende Baustoffkunde und Prüfverfahren
  • Geotechnik
  • Baubetriebswirtschaft
  • Technische Mechanik: Elastostatik
  • Baustatik

4. Semester
  • Bautechnologie
  • Bauphysik
  • Recht
  • Stadt- und Verkehrsplanung
  • Verkehrswegebau
5. Semester
  • Grundlagen im Massivbau
  • Weiterführende Baustatik
  • Grundlagen im Stahl- und Holzbau
  • Abfall- und Siedlungswasserwirtschaft
  • Building Information Modeling
6. Semester
  • Gebäudetechnik
  • Wasserbau
  • Praxisprojekt: Bauingenieurwesen I
  • Praxisprojekt: Bauingenieurwesen II
7. Semester
  • Wahlpflichtfach A
  • Wahlpflichtfach B
  • Bachelorarbeit

Spezialisierungen

Im sechsten Semester wählst Du Deine zwei Spezialisierungen im Umfang von 20 ECTS. Dazu entscheidest Du Dich für jeweils eine Spezialisierung aus verschiedenen Bereichen. Einige beispielhafte Wahlspezialisierungen sind:
  • Baurecht und Baukalkulation
  • Bauprojektmanagement
  • Konstruieren im Stahl- und Holzbau
  • Konstruieren im Massivbau
  • Interdisziplinäre Fachexkursion

Zulassungsvoraussetzungen

Wir machen’s möglich: An der IU Internationale Hochschule kannst Du Dein Wunschstudium starten - ganz ohne NC, staatlich anerkannt, mit oder ohne allgemeines Abitur!

Zulassung mit Abitur
Als Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (Fachabitur) kannst Du sofort und ohne Prüfung in unser Bachelorstudium einsteigen. Als Bewerber mit fachgebundener Hochschulreife kannst Du Dein Bachelorstudium je nach fachlichem Schwerpunkt entweder direkt beginnen oder im Probestudium durchstarten.

Zulassung ohne Abitur
Du kannst aber auch ohne (Fach-)Abitur bei uns studieren. Dazu brauchst Du einfach nur:

  • einen Meisterbrief oder
  • eine Aufstiegsfortbildung (z.B. als IHK-Fachwirt/in) oder
  • eine mind. zweijährige Berufsausbildung mit anschließend mind. 3 Jahren Berufserfahrung (in Vollzeit): Je nachdem, was Du studieren möchtest und worauf der Fokus Deiner Ausbildung und beruflichen Tätigkeit lag, kannst Du direkt mit einem Probestudium durchstarten oder Deine Studierfähigkeit anderweitig nachweisen.

Studiengebühren

319€ pro Monat

Studienorte

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt am Main
  • Hamburg
  • Köln
  • München

Virtueller Campus

Keinen IU Standort in Deiner Nähe? Studiere berufsbegleitend am virtuellen Campus! Beim berufsbegleitenden Studium am virtuellen Campus finden Deine Lehrveranstaltungen an zwei Abenden pro Woche live und interaktiv über Videokonferenzen statt. So kannst Du Dein berufsbegleitendes Studium völlig ortsunabhängig absolvieren, ohne dabei auf den direkten Austausch mit Deinen Kommilitonen und strukturiertes Lernen unter Anleitung erfahrener Dozenten zu verzichten.


Deine Vorteile

  • Virtuell in der Gruppe studieren
    Ob virtuelle Lehrveranstaltungen über Videokonferenzen oder Online-Klausuren: Du kannst Dein Studium bequem und flexibel von zu Hause aus absolvieren.
  • Flexibel an den Campus wechseln
    Du kannst semesterweise an einen Campus Deiner Wahl wechseln und die Präsenzveranstaltungen vor Ort besuchen.
  • Jederzeit starten
    Du bestimmst, wann Dein Studium losgeht – ganz ohne Einschreibefristen und Semesterbindung. Jederzeit.
  • Zeit & Geld sparen
    Du sparst Dir den Anfahrtsweg zum Campus und kannst durch die Anerkennung Deiner Vorleistungen Kurse überspringen und Deine Studiengebühren reduzieren.
  • Wissen interaktiv vertiefen
    Unsere virtuellen Lehrveranstaltungen finden an zwei Abenden pro Woche live und interaktiv über Videokonferenzen statt. Sie bieten Dir Struktur und fördern den praxisnahen Wissensaustausch.

Mehr zum virtuellen Campus: IU Virtueller Campus

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter IU Kombistudium anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Der Anbieter

Als staatlich anerkannte und akkreditierte private Hochschule mit über 650 Mitarbeitern und Professoren und über 60.000 Studierenden bieten wir seit über zehn Jahren erfolgreich Bachelor- und Masterabschlüsse auf höchstem Niveau an. Wir wollen Dir nicht nur ein innovatives und auf deine Bedürfnisse zugeschnittenes, sondern auch ein qualitativ hochwertiges Studium anbieten. Deshalb sind wir sehr stolz darauf, dass die IU eine der führenden Hochschulen in Deutschland mit fünf oder mehr Premium-Siegeln der FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) ist.

Mit unserem berufsbegletenden Studienangebot mit Präsenzveranstaltungen bieten wir Studierenden die Möglichkeit, flexibel und gleichzeitig strukturiert ihre Karriere voranzutreiben. Ein besonderes Augenmerk legen wir dabei auf Berufstätige und anderweitig zeitlich stark eingebundene Personen, die sich neben der Wahrnehmung ihrer Kernaufgaben fachlich und persönlich weiterentwickeln möchten. Unsere eigene fachliche Expertise kombinieren wir mit einer hohen Serviceorientierung: In Form einer exzellenten Betreuung und Beratung sowie mit professionellen und innovativen Lehrmaterialien.

IU Kombistudium

Juri-Gagarin-Ring 152
99084 Erfurt
Deutschland