Anzeige

Bachelor Gesundheitsmanagement

Anbieter:
IU myStudium
Länder:
Berlin
Hessen
Hamburg
Nordrhein-Westfalen
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.A. (Bachelor of Arts)
Dauer:
6 Semester

Das Studium

Wie kann die Akzeptanz der Themen Prävention und Gesunderhaltung in der Gesellschaft erhöht werden? Wie befähigt man Menschen, selbst Einfluss auf die Erhaltung und Verbesserung ihrer Gesundheit zu nehmen? Im myStudium Gesundheitsmanagement* beschäftigst Du Dich intensiv mit innovativen und ganzheitlichen Ansätzen des Gesundheitswesens. Gleichzeitig behältst Du immer auch die betriebswirtschaftlichen Faktoren im Blick. Wir fördern außerdem Deine ethischen und psychosozialen Kompetenzen mit Patient:innen sowie Mitarbeitenden.


Der Gesundheitsmarkt verändert sich und Du kannst ihn mitgestalten! In Deinem myStudium Gesundheitsmanagement setzt Du Dich mit spannenden Aufgabenfeldern auseinander – von E-Health bis Medizin für Nicht-Mediziner:innen. Dabei eignest Du Dir branchenspezifische Fach- und Methodenkenntnisse an. Zudem werden Deine betriebswirtschaftlichen und sozialen Kompetenzen geschult.

* Vorbehaltlich der Genehmigung durch das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft. Wir erwarten die Genehmigung durch das Ministerium spätestens zum Studienstart. Bisher lag diese stets pünktlich vor.

Karrierechancen

Mit Deinem Studium zum/zur Gesundheitsmanager:in kannst Du als Gesundheitsexperte in der Verwaltung, im Personalwesen oder im Ausbildungssektor durchstarten. Zum Beispiel: 

Unternehmensberater:in im Gesundheitswesen
Digitalisierung, steigender Wettbewerbs- und Kostendruck, immer höhere Qualitätsstandards: Durch Wandel und Innovation im Gesundheitssektor eröffnen sich viele Chancen und Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen für die Branche. Als Unternehmensberater:in unterstützt Du entsprechende Einrichtungen dabei, die richtigen Zukunftsentscheidungen zu treffen und eine Organisation zu schaffen, die gesund und menschlich wirtschaftet.

Gesundheitscoach
Als Gesundheitscoach begleitest und unterstützt Du Menschen dabei, eine gesunde Lebensweise zu entwickeln. Dabei berücksichtigst Du alle Bestandteile einer gesunden Lebensführung, gehst aber individuell auf die Probleme und Bedürfnisse Deiner Klienten ein, um auch einen langfristigen Erfolg zu ermöglichen. Gesundheitscoach können selbstständig tätig sein, aber auch angestellt an Schulen, Kindergärten, Krankenhäusern oder Altenheimen arbeiten.

Gesundheitsmanager:in im betrieblichen Gesundheitsmanagement
Als betriebliche/r Gesundheitsmanager:in schaffst Du gesundheitsgerechte Arbeitsbedingungen für die Mitarbeitenden Deines Unternehmens. Außerdem ist es Deine Aufgabe, die Mitarbeitenden dazu zu animieren, sich gesundheitsgerecht zu verhalten. Insgesamt umfasst das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) die Bereiche Arbeits- und Gesundheitsschutz, berufliches Eingliederungsmanagement, Personalmanagement und die betriebliche Gesundheitsförderung.

Inhalte

1. Semester
  • Buchführung und Bilanzierung
  • Einführung in das Gesundheitsmanagement
  • Rahmenbedingungen des Gesundheitsmarktes
  • Recht
  • BWL
  • Projektmanagement
2. Semester
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Kollaboratives Arbeiten
  • Statistik
  • Gesundheit und Prävention
  • Medizin für Nichtmediziner:innen I
  • Kosten- und Leistungsrechnung
3. Semester
  • Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen
  • Controlling im Gesundheitswesen
  • Recht im Gesundheitswesen
  • Personal und Unternehmensführung
  • Technik im Gesundheitswesen
  • Gesundheit und Prävention
4. Semester
  • Investition und Finanzierung
  • Public und Nonprofit Management
  • Fallmanagement
  • Medizin für Nichtmediziner:innen II
  • E-Health
  • Marketing
5. Semester
  • Dienstleistungsmanagement im Gesundheitswesen
  • Abrechnungssysteme
  • Seminar: Gesundheitsmarkt im Wandel
  • Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen
  • Wahlpflichtmodul A
6. Semester
  • Wahlpflichtmodul B
  • Wahlpflichtmodul C
  • Bachelorarbeit

Zulassungsvoraussetzungen

(Fach-)Abitur oder fachgebundene Hochschulreife
Du willst sofort und ohne Prüfung Dein Bachelorstudium starten? Dafür brauchst Du eine allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (Fachabitur). Hast Du eine fachgebundene Hochschulreife in der Tasche, beginnst Du entweder Dein Bachelorstudium mit entsprechendem fachlichen Schwerpunkt sofort oder absolvierst ein Probestudium. 

Hast Du einen Abschluss von einer Waldorfschule oder dem Berufskolleg Baden-Württemberg, brauchst Du möglicherweise eine Anerkennung Deines Zeugnisses von Deiner Schule und einen Nachweis über zusätzliche Leistungen, um in einem anderen Bundesland studieren zu können. Wende Dich dafür bitte direkt an Deine Schule.

Ohne Abitur
Du kannst aber auch ohne (Fach-)Abitur an der IU Internationalen Hochschule studieren. Dazu brauchst Du einfach nur:

  • Einen Meisterbrief oder
  • Eine Aufstiegsfortbildung (z.B. als IHK-Fachwirt:in) oder
  • Eine mind. zweijährige Berufsausbildung mit anschließend mind. 3 Jahren Berufserfahrung (in Vollzeit): Je nachdem, was Du studieren möchtest und worauf der Fokus Deiner Ausbildung und beruflichen Tätigkeit lag, kannst Du direkt mit einem Probestudium durchstarten.
Deutschkenntnisse
Von ausländischen Studieninteressierten benötigen wir für das deutschsprachige Studienprogramm einen Nachweis Deiner Deutschkenntnisse. Diese kannst Du uns wie folgt nachweisen:
  • TestDaF (Niveau C1)
  • DSH (Niveau C1)
  • Telc (Niveau C1)
  • ÖSD (Niveau C1)
  • Einen ersten Schul- oder Bildungsabschluss aus Deutschland
  • Deutsche Staatsbürgerschaft
Beachte: Der Nachweis muss vor Studienstart erfolgen und darf in der Regel nicht älter als fünf Jahre sein.

Was ist myStudium?

myStudium ist ein staatlich anerkanntes Studium, das Du sowohl an unseren Standorten als auch von überall an unserem virtuellen Campus absolvieren kannst. Als Deutschlands größte Hochschule profitierst Du von maximaler Flexibilität, vielen Zusatzangeboten und hervorragender Unterstützung.

So läuft myStudium
Bei myStudium entscheidest Du Dich für Präsenzveranstaltungen an einem unserer Standorte oder für unseren virtuellen Campus. Am Campus erwarten Dich Deine Kommilitonen in kleinen Lerngruppen und ein direkter Austausch mit Deinen Dozenten.

An jedem Campus findest Du unsere Learning Areas. Dort finden regelmäßig Veranstaltungen statt, die Dir über das Studium hinaus wertvolle Inhalte oder Soft Skills vermitteln.

Durch jahrelange Erfahrung im Fernstudium kannst Du bei uns alle Kurse bei Bedarf flexibel und im eigenen Tempo Online studieren. So halten Dich Termine oder Urlaube nicht vom Studienfortschritt ab.

Egal, ob Du myStudium möglichst frei und flexibel absolvierst oder Dich an festen Veranstaltungen und einem erprobtem Studienablaufplan orientierst: Wenn Du Hilfe benötigst, ist immer ein persönlicher Ansprechpartner für Dich da.

Studienformate

Präsenz am Standort
  • Präsenzveranstaltungen tagsüber an 2-3 Tagen in der Woche
  • Persönlicher Austausch mit Dozenten und Kommilitonen
  • Ansprechende Learning Areas mit regelmäßigen Veranstaltungen
  • An immer mehr Standorten möglich

Virtueller Campus

  • Virtueller Hörsaal mit Veranstaltungen an 2-3 Tagen in der Woche
  • Austausch mit Dozenten und Kommilitonen aus ganz Deutschland in Gruppen-Videochats
  • Von überall aus möglich

Mehr zum virtuellen Campus

Studienorte

Der Studienstart am Campus ist ab Oktober 2023 möglich:
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Virtueller Campus

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter IU myStudium anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Der Anbieter

Privat studieren an Deutschlands größter Hochschule
Du bist auf der Suche nach einer modernen Hochschule, die dir maßgeschneiderte und flexible Studienmodelle zur Verfügung stellt? Tolle Standorte und ausgezeichnete Onlineangebote mit persönliche Unterstützung? Dann bietet dir die IU als größte deutsche Hochschule optimale Voraussetzungen für Dein Studium. Die hohe Qualität der einzelnen Studiengänge sowie die praxisnahen Lehrinhalte sorgen dafür, dass die IU bei unabhängigen Hochschul-Rankings regelmäßig mit Spitzenplatzierungen überzeugt. Darüber hinaus bescheinigen zahlreiche Gütesiegel, Zertifikate und Auszeichnungen die exzellenten Leistungen unserer Hochschule sowie die große Zufriedenheit unserer Studierenden – sei es hinsichtlich der Qualifikation unserer Lehrkräfte, der Organisations- und Personalstruktur oder Förderungsmaßnahmen. 98% unserer Studierenden empfehlen uns weiter!


Deine Vorteile an der IU:

  • Qualität auf Top-Niveau
    Die IU ist eine staatlich anerkannte und akkreditierte Privathochschule. Die Anerkennung bestätigt die hohe Qualität, sowohl der Studienangebote als auch der Lehre.
  • Studiere, wie du es willst
    Entscheide einfach selbst, ob Du am Campus oder virtuell studierst. Und profitiere gleichzeitig von einem strukturierten Lehrplan.
  • Dozierende aus der Berufswelt
    Unsere Dozierenden haben langjährige Praxiserfahrung und können Dir ihr Wissen so besonders praxisbezogen vermitteln.

    Video

    IU myStudium

    Juri-Gagarin-Ring 152
    99084 Erfurt
    Deutschland