Anzeige

Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen Management (dual)

Anbieter:
IU Duales Studium
Länder:
Berlin
Bayern
Hessen
Hamburg
Nordrhein-Westfalen
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
B.Eng. (Bachelor of Engineering)
Dauer:
7 Semester

Das Studium

Du interessierst Dich für ingenieurwissenschaftliche Themen – hast aber auch Lust, managementbezogene Prozesse mitzugestalten und im kaufmännischen Bereich zu arbeiten? Dann ist ein duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen Management* vielleicht genau Dein Ding.


Dabei erwirbst Du mathematisches, natur-, ingenieur- und wirtschaftswissenschaftliches Grundlagenwissen und erlernst dessen bereichsübergreifende Anwendung. Nach Deinem dualen Studium Wirtschaftsingenieurwesen Management bist Du in der Lage, Dein interdisziplinäres Know-how in Bereichen wie Einkauf, Vertrieb oder Supply Chain Management einzusetzen. Dabei arbeitest Du stets an der Schnittstelle von Wirtschaft und Technik.

* Vorbehaltlich der erfolgreichen Akkreditierung und staatlichen Anerkennung. Wir erwarten die Genehmigung des Ministeriums spätestens zum Studienstart. Bisher wurden alle Programme der IU Internationale Hochschule erfolgreich und pünktlich akkreditiert und genehmigt.

Berufsbild und Karrierechancen

Ob in der Automobilindustrie, der Informations- und Kommunikationstechnik, dem Maschinenbau oder im Bereich Verkehr und Logistik: Dein interdisziplinäres Wissen ist überall dort gefragt, wo technische Produkte hergestellt und vertrieben oder technische Dienstleistungen angeboten werden. Da der Schwerpunkt bei diesem Studiengang verstärkt auf den Wirtschaftswissenschaften liegt, arbeitest Du später in erster Linie in betriebswirtschaftlichen Bereichen. Mit Deinem Bachelor in Wirtschaftsingenieurwesen Management bist Du beispielsweise in folgenden Berufsfeldern eine gefragte Fachkraft:

Technischer Vertrieb
Das Berufsfeld beschäftigt sich mit dem Vertrieb von technischen Produkten und Dienstleistungen. Deine Aufgabe ist es dabei vor allem, bestehende Kunden zu betreuen und neue Kunden zu gewinnen. Du findest Lösungen für die Anforderungen Deiner Kunden, sorgst für Verkaufsabschlüsse und trägst so maßgeblich zum Erfolg eines Unternehmens bei.


Technischer Einkauf
Der technische Einkauf umfasst die Planung und Organisation der Beschaffung technischer Produkte aller Art. Zuvor ermittelst Du den genauen Bedarf und besorgst anschließend passgenau die notwendigen Materialien. Du betreibst Marktforschung vor der Beschaffung, optimierst Preis-Leistungs-Verhältnisse, vergleichst Angebote und führst Verhandlungen mit Lieferanten.

Supply Chain Management
Im Supply Chain Management koordinierst und organisiert Du die Wertschöpfungskette innerhalb eines Unternehmens. Diese umfasst alle Aktivitäten von der Beschaffung von Rohmaterialien und Komponenten über die Produktion und Logistik bis hin zum Transport zum Endkunden und der Abfallentsorgung. Entlang der Lieferkette werden also auch externe Partner gewinnbringend in die Kette eingegliedert.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Du möchtest Wirtschaftsingenieurwesen Management dual studieren? An unserer Hochschule eignest Du Dir das nötige Know-how an, um Problemstellungen sowohl unter technischen als auch unter ökonomischen Gesichtspunkten zu betrachten: Du erwirbst breit gefächerte Fachkenntnisse aus dem Ingenieurwesen und lernst darüber hinaus die betrieblichen Funktionen eines Unternehmens kennen.
  • Du eignest Dir ingenieurwissenschaftliches Grundlagenwissen aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik an.
  • Du befasst Dich mit den Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre.
  • Du beschäftigst Dich mit zahlreichen Themen an der Schnittstelle von Wirtschaft und Ingenieurwesen, wie beispielsweise Data Analytics & Big Data sowie Supply Chain Management.
  • Du setzt Deinen wirtschaftswissenschaftlichen Schwerpunkt mit Vertiefungen wie Sales & Distribution oder Digital Business.
  • In 6 von 7 Semestern absolvierst Du ein Praxisprojekt, bei dem Du eine Fragestellung mit Bezug zum Praxisunternehmen bearbeitest.

Zulassung

Mit Abitur

  • Als Bewerber:in mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder fachgebundenen Hochschulreife (fachgebundenes Abitur) kannst Du direkt zum dualen Bachelorstudium an der IU zugelassen werden. Dabei gibt es bei keinem unserer Studiengänge einen Numerus Clausus. Stattdessen führst Du mit Deiner Studienberatung ein IU Beratungsgespräch, bei dem Deine Stärken und Interessen im Vordergrund stehen.
  • Auch ein Fachabitur (Fachhochschulreife) berechtigt zum Studienstart.
Ohne Abitur
  • Mit einem abgeschlossenen Bildungsgang als staatlich geprüfte:n Techniker:in oder staatlich geprüfte:n Betriebswirt:in, ist der Studienstart möglich.
  • Wenn Du erfolgreich eine Meister:innenprüfung abgeschlossen hast, kannst Du ins duale Studium starten.
  • Mindestens zweijährige Berufsausbildung und darauf aufbauend mindestens drei Jahre Berufserfahrung*: Du startest zunächst ein „Probestudium“ an der IU. Das bedeutet, dass Du ganz normal Dein Studium beginnst und in den ersten zwei Semestern mindestens 15 ECTS erbringen musst. Hast Du die ECTS erfolgreich absolviert, setzt Du Dein Studium regulär im dritten Semester fort.
    * Deine Berufserfahrung musst Du in Vollzeit ausgeübt haben. Als Vollzeit gilt, wenn Du mehr als 32 h die Woche gearbeitet hast. Eine Teilzeitbeschäftigung wird Dir entsprechend des Umfangs anteilig berechnet. Beachte: Deine berufliche Qualifikation muss mit Deinem angestrebten Studiengang fachlich verwandt sein.
Studiengebühren: Dein Praxispartner finanziert Deine Studiengebühren.

Studienbeginn:
01. Oktober

Bewerbungsfrist: 31. August

Studienorte

  • Berlin
  • Dortmund
  • Düsseldorf
  • Frankfurt am Main
  • Hamburg
  • Köln
  • München
  • Virtueller Campus

Keinen IU Standort in Deiner Nähe? Studiere dual am virtuellen Campus!

Der neue virtuelle Campus der IU Duales Studium bietet Dir maximale Flexibilität: Alle Lehrveranstaltungen und auch mündliche Prüfungen finden virtuell über Zoom-Videokonferenzen statt – und das im festen Klassenverbund. Den Praxisteil Deines dualen Studiums absolvierst Du komplett ortsunabhängig – bei einem Unternehmen in Deiner Wunsch-Region.

Deine Vorteile:

  • Studiere, von wo Du willst: Mit dem virtuellen Campus bist Du völlig frei in der Wahl Deines Studienortes.
  • Tausche Dich mit Kommilitonen aus: Du studierst in kleinen Klassen. So kannst Du Lerngruppen bilden und Dich vernetzen.
  • Spare Dir Zeit und Geld: Die nächste Vorlesung ist nur einen Mausklick entfernt – Pendeln und lange Anfahrten zum Campus entfallen komplett.

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter IU Duales Studium anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Der Anbieter

Du willst studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln? Mach einfach beides! Das duale Studium an der IU bietet Dir viele Möglichkeiten!


An der IU Internationalen Hochschule (IU) kannst Du vor Ort an über 40 Standorten in ganz Deutschland oder online am virtuellen Campus starten. Ob Soziales, Technik, BWL, Marketing oder Tourismus: Das Studienangebot der staatlich anerkannten, privaten Hochschule bietet Dir viele Chancen, Deinen Traumjob zu ergreifen! Bei uns lernst Du praxisbezogen in kleinen Gruppen und arbeitest parallel dazu in einem Unternehmen, das zu Dir passt!

Im Mix zwischen Studium und Arbeit vertiefst Du Dein Wissen und wendest es direkt an. Mit dem Abschluss hast Du Chancen auf einen erfolgreichen Berufseinstieg: Schließlich werden 2 von 3 dual Studierenden von ihrem Praxispartner übernommen. Bei der Suche nach Deinem Praxispartner helfen wir Dir und greifen auf ein Netzwerk von über 10.000 Unternehmen zurück.

Video

IU Duales Studium

Juri-Gagarin-Ring 152
99084 Erfurt
Deutschland