Anzeige

Digital Business Management (B.Sc.)

Anbieter:
Hochschule Fresenius
Ort, Bundesland, Land:
Heidelberg, Baden-Württemberg, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Sc. (Bachelor of Science)
Dauer:
6 oder 7 Semester

Das Studium

Ob selbstfahrende Autos, intelligente Lagersysteme, 3D-Drucker oder Smart Speaker – der digitale Wandel prägt unser Privatleben, die Arbeitswelt und die Industrie fundamental. Gerade in der Industrie vollziehen sich weitreichende Entwicklungen, die Unternehmen nur mit speziell ausgebildeten Fach- und Führungskräften bewältigen können. Nachwuchskräfte sollten gleichermaßen über betriebswirtschaftliche Kenntnisse wie über Kompetenzen im Zusammenhang mit dem Einsatz von technischen Systemen und im Besonderen der Informationstechnik verfügen.

Das dem Studiengang Digital Business Management (B.Sc.) zugrunde liegende hybride Studienkonzept wurde von der Evaluationsagentur Baden-Württemberg (evalag) für das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg bewertet und aufgrund seines hohen Innovationsgrads zur Förderung prämiert.

Karrierechancen

Der Studiengang Digital Business Management (B.Sc.) orientiert sich an den aktuellen und zukünftigen Bedürfnissen des Arbeitsmarktes und vermittelt eine gefragte Kombination aus betriebswirtschaftlichem und informationstechnischem Know-how. Als Absolventin bzw. Absolvent erwarten Sie spannende Jobperspektiven, zum Beispiel in den folgenden Bereichen:
  • Unternehmensberatung
  • Vertrieb und Produktion
  • Logistik und Supply Chain Management
  • Produkt-, Prozess- und Projektmanagement
  • Systemanalyse, Systemadministration
  • Organisationsentwicklung
  • Kundendienst
  • Marketing
  • Innovationsmanagement
  • HR-Management
  • Big Data Management
  • Digital Business Development
  • Strategieentwicklung

Studienplan

Sie erwerben wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse sowie fachspezifische Kompetenzen im Bereich Digital Business Management, die im Verlauf des Studiums vertieft werden. Außerdem vermitteln wir Ihnen beruflich relevante methodische Kompetenzen. Zudem steht ein Praxisprojekt auf dem Studienplan. Sie schließen Ihr Studium im sechsten Semester mit der Bachelor-Thesis ab.
 
Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Wirtschaftsrecht
Digital Business Management
  • Digitale Transformation
  • Hardware and Software Architecture
  • Introduction to IT and Computer Science
  • Digital Automation Management
  • Business Intelligence and Data Science Management
  • Digital Business Models
  • Digital Marketing Technologies
  • Applied Electrical and Digital Engineering
  • Visual Business Intelligence and
  • Information Design
  • Digital Media Lab
  • Einführung in die Künstliche Intelligenz
Methodenkompetenz, überfachliche Qualifikationen, Praxiserfahrung
  • Quantitative Methoden
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Projektmanagement und Präsentationstechniken
  • English and Intercultural Skills
  • Praxisprojekt
  • Business-Planspiel

Schwerpunkte

Im Studiengang Digital Business Management (B.Sc.) spezialisieren Sie sich durch die Wahl von zwei Schwerpunkten.
  • Technology Management
  • Digital Automation Management
  • Digital IT Management
  • Digital Ergonomics
Durch unser Verbundkonzept im Bereich der Bachelorstudiengänge eröffnet sich für Sie die Möglichkeit der sogenannten Querwahloption. Das heißt, dass Sie alternativ einen Schwerpunkt aus dem gesamten Schwerpunktangebot der Verbundstudiengänge wählen können.

Praxisbezug

Um den Wissenstransfer von der Theorie in die Praxis schon während des Bachelorstudiums zu fördern, sind im Studiengang Digital Business Management (B.Sc.) Praxismodule enthalten. So arbeiten Sie im Rahmen des Praxisprojektes in einem kleinen Team ein Semester lang an einer relevanten Fragestellung aus der Praxis. In Abstimmung mit dem kooperierenden Unternehmen und Ihrem hochschulinternen Mentor entwickeln Sie Lösungsansätze und präsentieren Ihre Ergebnisse im jeweiligen Unternehmen. Die Projektstudien ermöglichen Ihnen ein reales Lernen und Arbeiten. Der Praxisbezug im Studium wird durch vorlesungsbegleitende Gastvorträge sowie Exkursionen abgerundet.

Praxissemester: Im Vollzeit-Bachelorstudium Digital Business Management (B.Sc.) haben Sie die Möglichkeit, ein Praktikum in Semesterlänge in Ihren Studienverlauf zu integrieren. In diesem Fall absolvieren Sie Ihr Praktikum von der zweiten Semesterhälfte des sechsten Fachsemesters bis zum Ende der ersten Semesterhälfte des siebten Semesters (inkludiert die Semesterferien). Anschließend verfassen Sie Ihre Bachelor-Thesis und schließen Ihr Studium ab. In diesem Fall studieren Sie insgesamt sieben Semester und erwerben einen Bachelorabschluss mit 210 ECTS-Punkten.

Zugangsvoraussetzungen

An der Hochschule Fresenius können alle ein Bachelorstudium beginnen, die über eine sogenannte Hochschulzugangsberechtigung verfügen. Die Hochschulzugangsberechtigung können Sie auf verschiedene Weisen erlangen:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur):
    Mit der allgemeinen Hochschulreife sind Sie berechtigt, an allen Hochschulen und in allen Bundesländern zu studieren.
  • Fachhochschulreife (Fachabitur): 
    Mit der Fachhochschulreife können Sie an einer Fachhochschule oder in einem gestuften Studiengang in einem Bundesland studieren, das in Ihrem Zeugnis ausgewiesen ist.
  • Fachgebundene Hochschulreife: 
    Mit einer fachgebundenen Hochschulreife ist Ihnen ein Studium in der entsprechenden Fachrichtung und in dem Zeugnis ausgewiesenen Bundesländern möglich
  • Meisterprüfung/berufliche Qualifikation: 
    Eine bestandene Meisterprüfung oder eine berufliche Qualifikation – gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Land Hessen bzw. im Land Baden-Württemberg – berechtigt Sie zu einem Studium an der Hochschule Fresenius.

Studienbeginn

Sommer- und Wintersemester

Bewerbungsfrist

Ganzjährig möglich

Auslandssemester

Während eines Studiums an der Hochschule Fresenius Heidelberg haben Sie die Möglichkeit ein Integriertes Auslandssemester zu absolvieren. Dieses kann Sie in Ihrem 4. oder 5. Semester nach New York, Sydney oder Shanghai führen. Das Beste daran: Sie verlieren keine Zeit, denn das Auslandssemester ist in den regulären Studienverlauf integriert. Die Hochschule Fresenius Heidelberg rechnet Ihnen im Nachhinein alle erworbenen Credit Points aus dem Ausland an.

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Hochschule Fresenius anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die Hochschule Fresenius entwickelte sich aus dem 1848 von Carl Remigius Fresenius begründeten Chemischen Laboratorium Fresenius und blickt auf eine lange Bildungstradition in privater Trägerschaft in Deutschland zurück. Sie ist damit die älteste Bildungsinstitution dieser Art im Bereich Chemie. Im Sinn ihres Gründers Carl Remigius Fresenius verbindet sie Lehre, Forschung und Praxis.

Der Name Fresenius steht für praxisorientierte Lehre mit dazu eng verknüpfter angewandter Forschung und Entwicklung. Dies gilt für den traditionsreichen Fachbereich Chemie & Biologie ebenso wie für die beiden 1997/98 neu eingerichteten Fachbereiche Gesundheit & Soziales und Wirtschaft & Medien sowie für den 2013 integrierten, neuen Fachbereich Design und den 2015 neu gegründeten Fachbereich onlineplus für Fern- und Online-Studiengänge.


Die Hochschule agiert im Lichte ihrer Historie gleichzeitig nachhaltig wie auch innovativ in der Gestaltung von Bildungsangeboten, die dem künftigen Arbeitsmarkt und der Gesellschaft dienlich sind. Auf dieser Basis, in Abstimmung mit den Praxispartnern und im Dialog mit Verbänden, Ehemaligen und Studierenden entwickelt die Hochschule Fresenius ihre Leistungsangebote und ihre strategische Ausrichtung kontinuierlich weiter.

Hochschule Fresenius

Sickingenstraße 63-65
69126 Heidelberg
Deutschland