Anzeige

FERNSTUDIUM - Nachhaltigkeitsmanagement (Master)

Anbieter:
Wilhelm Büchner Hochschule
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
MBA (Master of Business Administration)
Dauer:
2 Semester

Das Studium

Nachhaltigkeit heißt, in die Zukunft zu investieren und den Ressourcennachschub dauerhaft zu sichern – ohne die Folgewirkungen des eigenen Tuns aus dem Blick zu verlieren. Dabei spielt das Management von Unternehmen und Organisationen eine zentrale Rolle, egal ob Industrieunternehmen, öffentliche Einrichtung, Start-up oder NGO. Sie sind wichtige Akteure der Transformation und können den Weg zu einer nachhaltigeren Entwicklung positiv voranbringen – aber auch hemmend wirken. Umso wichtiger ist es, Entscheidungsträger:innen mit zukunftsfähiger Managementkompetenz auszurüsten.


Der Studiengang vermittelt Ihnen die Konzepte, Methoden und Instrumente des Nachhaltigkeitsmanagements in allen zentralen Managementbereichen. Globale Nachhaltigkeitspolitik und -strategien stehen genauso auf dem Studienplan wie nachhaltiges Wirtschaften und Ressourcenmanagement. Sie lernen Nachhaltigkeit als strategischen Wettbewerbsvorteil kennen. Sie erfahren, wie Sie Unternehmensstrategien, Unternehmens- und Personalführung nachhaltig gestalten. Außerdem machen wir Sie im Bereich „Sustainable Finance“ fit.

Berufsbild und Karrierechancen

Dieser Studiengang verschafft Ihnen ein umfassendes Verständnis über die Relevanz globaler Nachhaltigkeitsziele und der sich daraus ergebenden Anforderungen an ein dauerhaft erfolgreiches Management. Sie lernen, Nachhaltigkeit und Corporate Responsibility als Ausgangspunkte für Innovation und neue Geschäftsmodelle zu nutzen, und können dabei auch mit etwaigen Zielkonflikten aus kurz- und langfristigen Erfolgsgrößen oder divergierenden Stakeholderanforderungen erfolgreich umgehen.

In Verbindung mit Ihrer bereits absolvierten Berufspraxis erwerben Sie die Fähigkeit, Methoden und Verfahren des Nachhaltigkeitsmanagements im Sinne einer ganzheitlichen Unternehmens- und Personalführung anzuwenden. Sie bauen Ihre Schlüsselqualifikationen wie Kommunikations- und Teamfähigkeit, Präsentations- und Moderationskompetenzen weiter aus und beweisen „Sustainable Leadership“.

Studienplan und Studienschwerpunkte

1. Semester
  • Globale Nachhaltigkeitspolitik und -strategien
  • Nachhaltiges Wirtschaften und Ressourcenmanagement
  • Corporate Responsibility, Strategy und Leadership
  • Sustainable Finance
  • SDG-Projekt
2. Semester
  • Vertiefung Nachhaltigkeitsmanagement (1 von 4 Wahlmodulen)
    • Nachhaltigkeitsbewertung und -controlling
    • Nachhaltigkeit globaler Wertschöpfungsketten
    • Responsible Innovation
    • Nachhaltigkeitsmarketing und -kommunikation
  • Vertiefungsarbeit Nachhaltigkeitsmanagement (im gewähltem Vertiefungsbereich)
  • Masterarbeit inkl. Kolloquium

Zulassungsvoraussetzungen

  • Mind. 8-semestrige akademische Ausbildung in ingenieur-, natur-, wirtschaftswissenschaftlicher, informationstechnischer oder einer vergleichbaren Fachrichtung.
  • Mind. zweijährige einschlägige Berufserfahrung nach dem Abschluss, der zum Masterstudium qualifiziert.
  • Alternative Zugangswege, z. B. bei langjähriger Berufstätigkeit, sind unter Auflagen möglich.

Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Das besondere Angebot der Wilhelm Büchner Hochschule: Ihr persönlicher Testmonat! Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der Wilhelm Büchner Hochschule weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie.

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Wilhelm Büchner Hochschule anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Mit über 6 000 Studierenden ist die staatlich anerkannte Wilhelm Büchner Hochschule die größte private Hochschule für Technik in Deutschland. Das Studienangebot der in Pfungstadt bei Darmstadt ansässigen Fernhochschule richtet sich schwerpunktmäßig an Berufstätige und umfasst Bachelor- und Masterstudiengänge in den Fachrichtungen Informatik, Elektro- und Informationstechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement.


Ebenfalls zum Studienprogramm gehören akademische Weiterbildungen sowie Kurzstudiengänge. Alle Studiengänge zeichnen sich dadurch aus, dass sie nicht nur das nötige technische Fachwissen, sondern auch fachübergreifende Kompetenzen wie Betriebswirtschaft, Führung und Kommunikation vermitteln. Absolventen sind dadurch in der Lage, komplexe Projekte oder ganze Unternehmensbereiche zu führen. Mit dem Online-Campus "StudyOnline", persönlicher Studienbetreuung, schnell erreichbaren Tutoren sowie einem aktiven Netzwerk versteht sich die zur Klett-Gruppe gehörende Wilhelm Büchner Hochschule als Service-Hochschule für Berufstätige.

Zertifizierungen nach DIN EN ISO 9001:2008 und ISO 29990 belegen die hohen Qualitäts- und Servicestandards der Wilhelm Büchner Hochschule.

Online-Campus

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus. Hier organisieren Sie Ihr Fernstudium, haben Zugriff auf Informationen, Studienmaterialien und Ihre Noten und bleiben in Kontakt mit der Hochschule, den Tutoren und Ihren Mitstudierenden. Zudem haben Sie über den Online Campus Zugriff auf Ihre Digitalen Lernkarten.

Studienberatung und Information

Wilhelm Büchner Hochschule

Hilpertstraße 31
64295 Darmstadt
Deutschland