Anzeige

Unternehmenskommunikation (M.A.)

Anbieter:
Hochschule Fresenius
Länder:
Bayern
Hamburg
Nordrhein-Westfalen
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
M.A. (Master of Arts)
Dauer:
4 Semester

Das Studium

Je vernetzter unsere Wirtschaft wird, desto größer wird auch die Bedeutung der strategischen Kommunikation ihrer Interessen und Ziele. Dabei bringt der digitale Wandel Unternehmen nicht nur immer neue Möglichkeiten, sondern stellt sie auch vor große Herausforderungen. Wenn Sie in Ihrer beruflichen Zukunft diesen erfolgreich begegnen und die Kommunikation eines Unternehmens oder einer Organisation aktiv mitgestalten möchten, vermittelt Ihnen der Masterstudiengang Unternehmenskommunikation (M.A.) das Know-how, das Sie hierfür brauchen.


Das Unternehmenskommunikation-Studium an der Hochschule Fresenius verknüpft Theorie mit Praxis und soziologische mit psychologischen und ökonomischen Inhalten. Dadurch bietet es Ihnen eine ideale Vertiefung Ihrer im Bachelorstudium erworbenen kommunikationswissenschaftlichen Kompetenzen und eröffnet Ihnen beste Jobperspektiven in allen Branchen und zahlreichen Tätigkeitsfeldern.

Karrierechancen

Unternehmen, Organisationen, Agenturen, Redaktionen und Verbände sind heute mehr denn je auf eine gute, strategisch ausgerichtete Unternehmenskommunikation angewiesen, um ihre Ziele in und mit der Gesellschaft umzusetzen. Kommunikationsprofis sind daher stark gefragt und haben hervorragende Berufsperspektiven. Zu diesen gehören:
  • Leitung der Unternehmenskommunikation von Organisationen jeder Größe und Branche
  • Leitende Positionen in verschiedenen Kommunikationsbereichen von Unternehmen
  • Tätigkeiten in Agenturen oder Redaktionen in der Kommunikationsbranche
  • Tätigkeiten in Unternehmensverbänden und anderen Interessenvertretungen
  • Unternehmensberatung und selbstständige Tätigkeit in der Kommunikationsberatung

Studienplan

Strategische Kommunikation
  • Unternehmenskommunikation
  • Storytelling
  • Markenkommunikation
  • Kampagnenkommunikation
  • Krisenkommunikation
Kommunikation und Management
  • Creative Tools & Design Thinking
  • Digitales Marketing
  • Stakeholdermanagement
Soziologie
  • Soziologie und Kommunikation
  • Sozialpsychologie
  • Ethische Aspekte der Unternehmenskommunikation
  • Konsumentenverhalten
Unternehmensführung
  • Rechtliche Aspekte der Unternehmenskommunikation
  • Führung und Management
  • Corporate Governance & Compliance

Wahlpflichtmodule

Das Unternehmenskommunikation-Studium an der Hochschule Fresenius besteht nicht nur aus verpflichtenden Inhalten. Vielmehr haben Sie auch die Möglichkeit, Ihren eigenen Interessen zu folgen und dabei Ihr berufliches Profil zusätzlich zu schärfen. Sie entscheiden sich im vierten Semester für zwei Wahlpflichtmodule und haben dabei die Wahl aus den folgenden Themen:
  • Live-Kommunikation
  • Wirtschaftssoziologie
  • Content Marketing
  • Konfliktmanagement & Mediation
  • Zivilgesellschaftliches Engagement
  • Europäische Integration

Praxisbezug

Der Master Unternehmenskommunikation (M.A.) ist inhaltlich konsequent auf die aktuellen Themen und Anforderungen des Arbeitsmarktes ausgerichtet. So werden beispielsweise die Module durch praxisnahe Case Studies ergänzt, bei denen die neuesten Trends und Entwicklungen wie Big Data und künstliche Intelligenz diskutiert werden. Darüber hinaus unterstützen wir Ihre praktische Ausbildung, indem die Seminare möglichst nur an drei bis vier Wochentagen stattfinden und Sie an den anderen Tagen Erfahrungen in Unternehmen oder Agenturen sammeln können (ohne Gewähr). Dieses Modell ermöglicht Ihnen auch einen einfachen Übergang vom Studium ins Berufsleben.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Um ein Masterstudium in Unternehmenskommunikation (M.A.) an der Hochschule Fresenius aufnehmen zu können, müssen Sie die dafür geltenden Zulassungskrititerien erfüllen:

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium
    Sie müssen ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium nachweisen.
  • Fachliche Voraussetzungen
    Das vorangegangene Bachelorstudium sollte mindestens 180 ECTS-Punkte umfassen. Dabei sollten mindestens 15 ECTS-Punkte auf das Fachgebiet Medien- und Kommunikationswissenschaften, mindestens 15 ECTS-Punkte auf das Fachgebiet Wirtschaftswissenschaften und mindestens 5 ECTS-Punkte auf quantitative Methoden entfallen. Bei fehlenden ECTS-Punkten in den genannten Fachgebieten ist das Bestehen eines Aufnahmetests notwendig.

Studienbeginn

Wintersemester

Bewerbungsfrist

Ganzjährig möglich

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Hochschule Fresenius anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die Hochschule Fresenius entwickelte sich aus dem 1848 von Carl Remigius Fresenius begründeten Chemischen Laboratorium Fresenius und blickt auf eine lange Bildungstradition in privater Trägerschaft in Deutschland zurück. Sie ist damit die älteste Bildungsinstitution dieser Art im Bereich Chemie. Im Sinn ihres Gründers Carl Remigius Fresenius verbindet sie Lehre, Forschung und Praxis.

Der Name Fresenius steht für praxisorientierte Lehre mit dazu eng verknüpfter angewandter Forschung und Entwicklung. Dies gilt für den traditionsreichen Fachbereich Chemie & Biologie ebenso wie für die beiden 1997/98 neu eingerichteten Fachbereiche Gesundheit & Soziales und Wirtschaft & Medien sowie für den 2013 integrierten, neuen Fachbereich Design und den 2015 neu gegründeten Fachbereich onlineplus für Fern- und Online-Studiengänge.


Die Hochschule agiert im Lichte ihrer Historie gleichzeitig nachhaltig wie auch innovativ in der Gestaltung von Bildungsangeboten, die dem künftigen Arbeitsmarkt und der Gesellschaft dienlich sind. Auf dieser Basis, in Abstimmung mit den Praxispartnern und im Dialog mit Verbänden, Ehemaligen und Studierenden entwickelt die Hochschule Fresenius ihre Leistungsangebote und ihre strategische Ausrichtung kontinuierlich weiter.

Standorte

DÜSSELDORF
Fachbereich Wirtschaft & Medien
Platz der Ideen 2, 40476 Düsseldorf
studienberatung-duesseldorf@hs-fresenius.de
T: +49 (0)211 436915-51

HAMBURG

Fachbereich Wirtschaft & Medien
Alte Rabenstraße 1, 20148 Hamburg
studienberatung-hamburg@hs-fresenius.de
T: +49 (0)40 2263259-41

KÖLN
Fachbereich Wirtschaft & Medien
Im MediaPark 4c, 50670 Köln
studienberatung-koeln@hs-fresenius.de
T: +49 (0)221 973199-55

MÜNCHEN
Fachbereich Wirtschaft & Medien
Infanteriestraße 11a, 80797 München
studienberatung-muenchen@hs-fresenius.de
T: +49 (0)89 2000373-14

Hochschule Fresenius

Limburger Straße 2
65510 Idstein
Deutschland