Anzeige

Zertifikat Ernährungspsychologie

Anbieter:
HSD Hochschule Döpfer
Typ:
Teilzeit / Fernstudium
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
1,5 Semester

Die Weiterbildung

Die Themen Gesundheit und Ernährung gewinnen gesamtgesellschaftlich immer mehr an Bedeutung. Wir wissen heute, dass viele körperliche Erkrankungen, insbesondere die sogenannten Zivilisationskrankheiten (z.B. Adipositas, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes etc.), durch die Ernährung mitbedingt sind und ihre Verläufe beeinflusst werden können. Doch trotz einer Vielzahl an Ernährungsempfehlungen mangelt es häufig an Strategien für die langfristige Umsetzung eines gesundheitsförderlichen Essverhaltens.


Die Ernährungspsychologie befasst sich mit dem komplexen Feld der psychologischen Faktoren, die uns und unser Essverhalten beeinflussen und steuern und hilft uns Interventionen zu entwickeln, mit denen durch personenzentrierte Beratung eine gesunde und funktionale Ernährung dauerhaft gefördert werden kann.

Der Hochschullehrgang „Ernährungspsychologie“ vermittelt Ihnen fachspezifische Grundlagen und anwendungsorientierte Kenntnisse in einem zukunftsweisenden Feld der Gesundheitspsychologie. Mit dem Abschluss unseres Hochschulzertifikats erhöhen Sie Ihre beruflichen Chancen im Gesundheitsbereich, da psychologische Zusatzqualifikationen so gefragt wie nie auf dem Arbeitsmarkt sind.

Zielgruppen

  • Ernährungsberater*innen,
  • Gesundheitsfachpersonal
  • Psycholog*innen
  • Präventionsbeauftragte
  • Gesundheits- und Sportwissenschaftler*innen
  • und verwandte Disziplinen

Studienplan und Studienschwerpunkte

Modul 1: Grundlagen der Ernährungspsychologie
  • Einführung in die Ernährungspsychologie
  • Grundlagen und Einflussfaktoren der Ernährung
  • Kontinuum von gesundem und gestörtem Essverhalten inkl. Krankheitsbilder und Störungen
Modul 2: Diagnostik, Modifikation und Behandlung von dysfunktionalem Essverhalten
  • Anamnese und Diagnostik des Essverhaltens
  • Motivationale, kommunikative und therapeutische Strategien der Ernährungspsychologie
  • Anleitung, Monitoring und Behandlung des Essverhaltens

Zugangsvoraussetzungen

Das Weiterbildungsangebot richtet sich an Interessent*innen, die eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:
  • abgeschlossene Ausbildung und eine einjährige berufliche Tätigkeit oder
  • einschlägige Berufserfahrung (z.B. eine mindestens dreijährige berufliche
    Tätigkeit in einem Gesundheitsberuf, im Bereich Soziales oder Sport) oder
  • abgeschlossenes erstes Studium

Kosten

Die Kosten für beide Module belaufen sich auf insgesamt 2.250,- Euro. Auf Wunsch sind diese in 6 Monatsraten je 375,- zahlbar.

Online weiterbilden mit maximaler Flexibilität

In zwei aufeinander aufbauenden Online-Modulen stellen wir Ihnen didaktisch hochwertige multimediale Lernmaterialien (u.a. Lehrvideos, Skripte, Podcasts) zur Verfügung. Sie werden von qualifizierten Fachexpert*innen betreut und erhalten regelmäßig Feedback zu Ihren Lernfortschritten.

Durch den Wechsel zwischen asynchronen und synchronen Lernphasen und den Austausch mit Peers können Sie Ihren individuellen Lernprozess weitgehend flexibel auf Ihren persönlichen Berufs- und Lebensalltag anpassen, ohne sich dabei alleingelassen zu fühlen. Wir bieten Ihnen ein ganzheitliches Lern- und Unterstützungsangebot in einem familiären Studienumfeld zum Wohlfühlen.

Die Elemente unserer Online-Weiterbildung:

  • Selbststudium mit multimedialen Lernmaterialien (u.a. Lehrvideos, Skripte, Podcasts)
  • Live-Sessions mit interaktiven Elementen, z.B. Peer Instruction, Rollenspiele, Fallbeispiele
  • Aufgaben und Übungen zur Lernkontrolle
  • Bereitstellung von vertiefendem Material
  • Virtuelle Betreuung, z.B. Foren und regelmäßiges Feedback

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter HSD Hochschule Döpfer anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Das besondere Profil der Hochschule Döpfer liegt in der Kombination einer stark praxisorientierten Ausbildung in thematisch verwandten Studiengängen mit der Befähigung zu einem ausgeprägten interdisziplinären Denken in den späteren Berufsfeldern. Unsere Studierenden werden in die Lage versetzt, erlernte analytische und planende Kompetenzen in praktischen Handlungsfeldern reflektiert einzusetzen.

Durch gezielte Vermittlung von fundiertem Fach- und Methodenwissen legen unsere Professorinnen und Professoren gemeinsam mit Ihnen das Fundament für Ihre berufliche Zukunft. Dabei legen wir den Fokus natürlich auch auf Ihre kulturellen, medialen und sozialen Kompetenzen. Mit einem Studien­abschluss an der HSD Hochschule Döpfer ist Ihnen ein schneller Start ins Berufsleben möglich.

Wir bilden hoch qualifizierte Vertreter ihres Faches, die interdisziplinär, reflektiert sowie zielorientiert denken und sich im Bedarfsfall auch fachfremde Disziplinen zu eigen machen, um ihren jeweiligen berufsbezogenen Handlungsspielraum zu erweitern.

Ausbildungsberatung und Information

HSD Hochschule Döpfer

Waidmarkt 3 und 9
50676 Köln
Deutschland