Anzeige

Mechatronik Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule Heilbronn
Ort, Bundesland, Land:
Heilbronn, Baden-Württemberg, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
M.Eng. (Master of Engineering)
Dauer:
3 Semester

Das Studium

Das Studium zum M.Eng. in Mechatronik vermittelt zum einen Schlüsselkompetenzen wie Entwicklungsmanagement und allgemeine Methoden und Verfahren der Ingenieurstätigkeit. Zum anderen wird das im Bachelor-Studium erworbene Fachwissen der verschiedenen Disziplinen wie z.B. Mikrotechnik, Optik, Antriebstechnik oder Informatik vertieft. Die Projektarbeit an Fragestellungen direkt aus der Industrie ist dabei von großer Bedeutung.
Der Studiengang wird erstmals zum Sommersemester 2010 angeboten werden.

Technik / Mechatronik - redaktionelle Information

Die Mechatronik vereint die technischen Kerndisziplinen Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik. Dabei wird versucht anstelle mehrerer Modelle ein mechatronisches Gesamtmodell anwenden zu können. Derartige Systeme haben die Aufgabe, Signale aufzunehmen, sie zu verarbeiten und ihrerseits Signale auszusenden, die sie beispielsweise in Kraft und Bewegung umsetzten.

Das stark interdisziplinär ausgerichtete Studium kann je nach Hochschule unterschiedliche Ausrichtungen haben. So finden Ingenieure der Mechatronik anspruchsvolle Aufgaben in der Medizintechnik oder der Optoelektronik genauso wie in der Mikrosystemtechnik oder der Nanotechnik. Aber auch an den Schnittstellen der daran beteiligten Fächer Maschinenbau, Elektronik und Informationstechnik ist ihr breit gefächertes Wissen gefragt. Dieses junge Studienfach zählt somit zweifelsfrei zu den Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts.

Studieren in Heilbronn

Heilbronn ist das Oberzentrum und Schwerpunkt von Industrie, Handel und Gewerbe sowie kulturelles und administratives Zentrum des Wirtschaftsraumes Region Heilbronn-Franken. Über 120.000 Einwohner haben hier ihr Zuhause. Die Stadt wurde geschichtlich erstmals im Jahre 741 n.Chr. erwähnt. Wirtschaftlich verzeichnet Heilbronn heute einen ausgeglichenen Branchen und Betriebsgrößenmix. Die Stadt gilt als Einkaufszentrum für über 900.000 Menschen. Kulturell werden ein großes Konzert- und Theaterangebot, Autorenlesungen, Kinos und Kulturtreffs angeboten. Cafes, Kneipen und Besenwirtsschaften, Buchhandlungen, Antiquitätengeschäfte und Galerien und zahlreiche Sportmöglichkeiten sorgen für eine interessante und gesellige Freizeitbeschäftigung. Quelle: www.heilbronn.de
Hochschule Heilbronn

Max-Planck-Straße 39
74081 Heilbronn
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern