Anzeige

Technisches Gebäudemanagement / Energiemanagement Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule Trier
Ort, Bundesland, Land:
Trier, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
M.Eng. (Master of Engineering)
Dauer:
3 Semester

Technik / Versorgungstechnik/ Gebäudeversorgung - redaktionelle Information

Die Nutzbarmachung von Gebäuden steht im Mittelpunkt der Versorgungstechnik. Die Sicherheit innerhalb der Objekte ist dabei ebenso Thema wie ihre Grundausstattung in Kanalisation, Stromversorgung und Beleuchtung. Auch Automatisierungen von Arbeitsvorgängen, wie Liftanlagen oder Wärmeversorgung sind Aufgaben des Versorgungstechnikers. Fragen rund um Energieeffizienz sowie andere umweltelevante Themen treten dabei immer mehr in den Vordergrund.

In diesbezüglichen Ausbildungen an den Hochschulen werden naturwissenschaftliche, technische sowie juristische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermittelt. Dieses Wissen kann in Gebäuden, Betriebstätten oder öffentlichen Einrichtungen aller Art angewendet werden.

Studieren in Trier

Trier, einer Stadt mit rund 110.000 Einwohnern, engagiert sich für Europa. Nicht nur im Straßenbild spiegelt sich der offene Kontakt zu Europa wider, denn zahlreiche europäische Institutionen haben sich hier verankert. Natur und Erholung kommen in der Stadt nicht zu kurz. Der Palastgarten, der Weinlehrpfad, der Schlosspark, der Mattheiser Weiher und viele andere Orte laden zum entspannen ein. Sehenswürdigkeiten sind zahlreich und spannen sich von Gebäuden über Kirchen bis hin zu Museen. Kulinarisch wird man in vielen nationalen und internationalen Restaurants, in Cafes, Bars und Hotels. Das sportliche Angebot reicht vom Angeln über Ballonfahren, Golf, Klettern, Reiten, Tennis, Wandern bis hin zum Wassersport, um nur einige attraktive Sportarten zu erwähnen. Quelle: www.trier.de
Hochschule Trier

Schneidershof
54293 Trier
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern