Anzeige

Verfahrens- und Umwelttechnik Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG)
Ort, Bundesland, Land:
Konstanz, Baden-Württemberg, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Eng. (Bachelor of Engineering)
Dauer:
7 Semester

Das Studium

Das charakteristische Merkmal dieses maschinenbaulich ausgerichteten Bachelor-Studiengangs ist die Konstruktion verfahrenstechnischer Apparate und Maschinen auf den Grundlagen der Verfahrenstechnik. Er hat die vier Schwerpunkte: Mechanische und Thermische Verfahrenstechnik, Abwassertechnik und Chemie, sowie Prozessmaschinen und Anlagenbau.

Technik / Umwelt/Umweltschutz - redaktionelle Information

Umweltbezogene Studiengänge folgen der Einsicht, dass eine ökologische Modernisierung der Wirtschaft und der Schutz natürlicher Lebensgrundlagen unumgängliche Notwendigkeit geworden sind. In erster Linie beschäftigen sie sich damit, welche Maßnahmen notwendig sind, damit ein schonender Umgang mit natürlichen Ressourcen und eine größtmögliche Vermeidung von Umweltschäden garantiert werden können.

Umweltrelevante Studieninhalte finden sich mittlerweile in vielen Studienrichtungen wie Maschinenbau, Chemie oder Physik. Dennoch gibt es eine Vielzahl an speziell auf die Problematik ausgerichteten Studiengängen. Die Umwelttechnik gilt dabei als Schlüsseltechnologie. Besonders der prozessintegrierte Umweltschutz (im Gegensatz zu End-of-pipe-Technologien, bei denen erst am Ende der Produktionskette Maßnahmen gesetzt werden - Bsp.: Partikelfilter) erfordert produkt- und produktionsnahe Dienstleistungen, die in Zukunft nur über entsprechend fundierte Ausbildungen mit befriedigender Qualität zur Verfügung gestellt werden können.

Studieren in Konstanz

Konstanz, die Stadt mit rund 80.000 Einwohnern liegt direkt am Bodensee und ist eine bekannte Einkaufsstadt in der Region Bodensee. Die Geschichte der Stadt weist weit zurück. Siedlungen im Bereich der heutigen Stadt lassen sich bis in die jüngere Steinzeit rückverfolgen. Konstanz ist eine berühmte Hochzeitsstadt. In Heiratsmagazinen taucht die romantische Stadt immer wieder auf. Die Stadt kann eine breite Palette an kulturellem Angebot bieten – so etwa die Philharmonie, das Stadttheater, das Kulturzentrum, etc. Als Bildungsstandort beherbergt Konstanz die Fachhochschule Konstanz und die Universität Konstanz. Quelle: www.konstanz.de
Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG)

Brauneggerstrasse 55
78462 Konstanz
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern