Anzeige

FERNSTUDIUM - International Business Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Westsächsische Hochschule Zwickau
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
MBA (Master of Business Administration)
Dauer:
5 Semester

Wirtschaft / International - redaktionelle Information

Die globale Wirtschaft hat längst in beinahe alle Bereiche unseres Alltags Einzug gehalten. Ob in multinationalen oder heimischen Unternehmen, im öffentlichen oder privaten Sektor, der Industrie oder im Dienstleistungsbereich - die Globalisierung ist überall zu finden. Die Anforderungen an die in diesem Umfeld handelnden Personen gehen weit über grundlegendes Management hinaus. Interkulturelle Handlungskompetenz erfordert fundierte Sprachkenntnisse ebenso wie spezifisches kulturelles Hintergrundwissen.

Die wirtschaftlichen Studiengänge der Fachhochschulen mit internationaler Ausrichtung haben somit neben den betriebs- und volkswirtschaftlichen Grundlagen immer auch Fremdsprachen und Lehrgänge zu speziellen interkulturellen Fragestellungen zum Schwerpunkt. Meist ist auch ein Praktikum im Ausland verpflichtend.

Studieren in Zwickau

Zwickau ist mit rund 100.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt im Freistaat Sachsen. Besonders bekannt ist Zwickau durch den Automobilbau – vor allem durch die VW Sachsen GmbH. Die Stadt hat auch als Hochschulstandort eine lange Tradition in der Ingenieurausbildung. An der Westsächsischen Hochschule Zwickau (FH) studieren etwa 4000 Studenten in über 20 Studiengängen. Besonders interessant ist die historische Bausubstanz aus sechs Jahrhunderten. Von den über 100 Sportvereinen werden 50 verschiedene Sportarten angeboten. Die ausgedehnten Wald- und Parkanlagen laden zum Erholen ein. Auch das kulturelle Angebot ist vielschichtig. Quelle: www.zwickau.de
Westsächsische Hochschule Zwickau

Dr.-Friedrichs-Ring 2A
08056 Zwickau
Deutschland

Berufsbegleitend studieren (Advertorial)
Informationsmaterial zu Fernstudiengängen
Infomaterial vom ILS anfordern